1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit AntivirPE

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von harry 7, 22. August 2006.

  1. harry 7

    harry 7 Silber Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Thüringen/WAK
    Technisches Equipment:
    Nokia Kabel 2xIntel
    Sagem Kabel 1xIntel
    Anzeige
    Hallo mein Antivir beendet sich manchmal von alleine. Und wenn ich den PC hochfahre muss ich es auch erst aktivieren. Und dann nach ca 10min kommt wieder der Hinweis das Antivir nicht aktiv ist. Eine Neuinstallation brachte auch nichts. Ich habe WinXP Home SP2. Weiß vielleicht jemand Rat?

    MfG Harry
     
  2. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Problem mit AntivirPE

    Mögliche Variante: es gibt Viren die schalten die Kammerjäger gern ab (und/oder verhindern Updates).

    Schau mal in die Ereignisprotokolle, ist in solchen Fällen die "erste Adresse".
    (Systemsteuerung - Verwaltung).
     
  3. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.242
    Ort:
    Allgäu
    AW: Problem mit AntivirPE

    free oder premium?
    am besten du frägst im antivirforum nach.
    mfg pedi
    forum.antivir-pe.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2006
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Problem mit AntivirPE

    Raffiniert der Virus. Könnte von mir sein :D

    Obwohl, ich hätte den aus dem System gekillt und unten in der Leiste das Logo gesetzt mit der Notiz: System perfekt in Ordnung. Ausschalten ist langweilig. Und dann hätte ich lustige Meldungen ausgegeben: Virus auf HDD #2 gefunden. Löschen? Und wenn der User dann JA sagt, hätte ich die HDD #2 gelöscht. Und geantwortet: HDD #2 wurde erfolgreich gelöscht. Es steht wieder die volle Kapazität zur Verfügung. :D
     
  5. harry 7

    harry 7 Silber Member

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Thüringen/WAK
    Technisches Equipment:
    Nokia Kabel 2xIntel
    Sagem Kabel 1xIntel
    AW: Problem mit AntivirPE

    Ich habe mir jetzt Bitdefender installiert und fertig.
     

Diese Seite empfehlen