1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem mit 10/1 DiseqC Schalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von germankid, 5. Januar 2013.

  1. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe mir zu Hause eine T85 Multifeedschüssel eingerichtet.
    Diese empfängt 4,8°, 13°, 19,2°, 23,5° & 28,x°...
    Mit meinem alten 4/1 DiseqC Schalter lassen sich die Satelliten problemlos empfangen, mit meinem neuen (Opticum 10 in 1) wird mit der Dbox2 und Neutrino ausschließlich Position 1 (Astra 19,2°) gefunden - keine weitere Position.

    Ist der Schalter kaputt oder mache ich etwas falsch?
     
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Problem mit 10/1 DiseqC Schalter

    Ich kenne dieDbox2 nicht genau! Aber sie sollte DiseqC 1.1 unterstützen. Für einen 4/1DiseqC ist 1,0 erforderlich. Für einen 10/1 Schalter aber 1.1 bzw 1.2 DiseqC.
    Und die positionen sollten genau zugeteilt werden.( Die gleiche DiseqC Pos. auch im Receivermenü eingeben)
     
  3. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    AW: Problem mit 10/1 DiseqC Schalter

    Die Dbox2 unter Neutrino unterstützt DiseqC 1.0, 1.1 und 1.2...
    Die Positionen sind passend zugeordnet.
    1: 19,2°
    2: 13,0°
    3: 23,5°
    4: 28,x°
    5. 4,8°

    Wobei letztere Position bei dem 4/1 Schalter natürlich nicht genutzt wird....
    Beim 10/1 Schalter sind auch alle LNB Kabel an den passenden (beschrifteten) Eingängen angeschlossen aber es wird nur Position 1 (Astra 19,2) gefunden....
     

Diese Seite empfehlen