1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem: Cinergy 1200 DVB-s

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von unchained, 24. Juli 2007.

  1. unchained

    unchained Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe schon mehrere Themen zum Thema Cinergy 1200 DVB-s gefunden, die allerdings schon einige jahre alt sind. Ich habe neulich meinen PC formatiert, komplett neue Treiber für die ganze Hardware installiert und nun stehe ich vor dem Problem mit der TV Karte.

    Zuvor lief die Karte problemlos mit Cinergy Digital und dem WDM treiber. Nun ist der WDM treiber nicht mehr verfügbar und ich musste auf den BDA treiber ausweichen.

    Die hardware ist erkannt worden (capture / tuner) allerdings habe ich im Darstellungsprogramm (TT Home cinema) einige Probleme.

    Kaum habe ich da sProgramm gestartet beginnt das Bild zu ruckeln, der Sound klingt verzerrt und ich kann nur mühsam tv schauen. Sämtliche Treiber und codecs die von hause aus dabei waren, sind installiert. DOch seitdem ich die karte mit dem BDA treiber und der Home Cinema software betreibe funktioniert nichts mehr.

    Öffne ich andere Fenster verzerrt sich der Sound und es beruhigt sich erst nach minuten.


    Mein PC:

    AMD Athlon XP3000
    ATI Radeo 9600 Pro
    1,5GB Arbeitsspeicher.


    Da die tv karte jahrelang unter der hardware auch problemlos lief kann ich einen mangel an hardware ressourcen nicht vermuten.

    ich bitte um dringende hilfe. Was kann ich tun? Codecs, treiber... alles ist willkommen. :)
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Problem: Cinergy 1200 DVB-s

    Welche Version des TerraTec Home Cinema benutzt du? Hast du es schonmal mit Version 5.16 versucht?
     
  3. Digitester

    Digitester Senior Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Hallstadt (b. Bamberg)
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy 1200 DVB-C; Terratec Cinergy HTC USB XS HD;
    (Comag)Technotrend-micro C320 HDMI
    AW: Problem: Cinergy 1200 DVB-s

    @unchained,

    hast du den WindowsMediaPlayer richtig installiert und läuft damit BEIM ABSPIELEN alles korrekt?
    Wenn der nämlich Probleme beim Abspielen hat ist das beim THC genauso, weil das THC wohl auf die DirectShowFilter des WMP zugreift...
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Problem: Cinergy 1200 DVB-s

    Wie sieht es denn mit der CPU-Auslastung während des fernsehens aus?
     

Diese Seite empfehlen