1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem beim Einlesen neuer Sender

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von SatUS, 10. März 2003.

  1. SatUS

    SatUS Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2001
    Beiträge:
    23
    Anzeige
    Hallo,
    seit einigen Tagen habe ich folgendes Problem:

    Neu gefundene Sender fügt meine dbox2 wie gewohnt hinten an. Zappe ich aber auf die neuen Kanäle, zeigt sie an, dass dieser Kanal nicht verfügbar ist. Seltsamerweise bleibt dabei aber der Ton des vorher empfangenen Senders erhalten. Erstmals ist das passiert mit den Mediaset-Kanälen auf HotBird (neuer Transponder), dachte dabei, dass es ein frequenzspezifisches Problem ist. Habe aber jetzt einen manuellen Suchlauf auf Astra 12.226 gemacht. Es werden ORT Int (war vorher schon da) und MTV2Pop (neu hinzugefügt) gefunden. Beim neuen MTV2Pop tritt jetzt dasselbe Problem auf, ORT Int ist weiter problemlos empfangbar.

    Irgendjemand irgendwelche Ideen??

    Gruß
    US
     
  2. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Ideen schon, aber keine wird Dir gefallen winken

    Probier mal die weniger "gefährliche". Mach mal nen automatischen Suchlauf über Astra/Eutelsat.
    Wenn Du damit fertig bist suchst Du manuell die restlichen Sender und danach sortierst Du erst.
     

Diese Seite empfehlen