1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem beim DVD brennen

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Hans Christian, 20. November 2008.

  1. Hans Christian

    Hans Christian Junior Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    147
    Anzeige
    Ich möchte eine DVD brennen. Der Film aus dem Archiv hat 88 Min. Der DVD Rohling hat 120 Min. Die EP sagt mir das der Füllstand bei Einstellung DVD 107% ist. Bei der Einstellung DL DVD wird mir der Füllstand mit 58 % angezeigt. Nach der Konvertierung des Films kommt der Brennvorgang. Das eingelegte Medium ( DVD Rohling wird geprüft). Nach kurzer Zeit kommt die Meldung, Kapazität des eingelegten Mediums nicht ausreichend. Mein 2. Versuch, 240 Min DVD Rohling eingelegt, Ergebnis, die gleiche Meldung.
    Ich weiß jetzt nicht mehr weiter. Vielleicht hat einer von euch das gleiche Problem schon mal gehabt.
    Meine EP= Umbau auf EP Max mit 1 Terra. Festplatte. DVD Laufwerk Standdart, kein Blue Ray.
    Gruß Christian:winken:
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Problem beim DVD brennen

    DVD Rohlinge haben keine feste Lauflänge. Die Lauflänge hängt nur von der Datenrate ab und der Kapazität die draufpasst. auf eine DVD R kann man auch 10h Film brennen wenn man mit der Qualität leben kann.
    Überprüfe mal ob der DL Rohling wirklich leer ist.
    Desweiteren muss der Rohling auch vom Brenner erkannt werden.
     
  3. Hans Christian

    Hans Christian Junior Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    147
    AW: Problem beim DVD brennen

    Hallo, danke für die Antwort, der Rohling war 100% leer, wurde auch als leer erkannt. Das Sonderbare ist das der 88 Min. Film sofort mit Füllstand 107 % erkannt wird in der Einstellung DVD.
    Gruß Christian
     
  4. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Problem beim DVD brennen

    Der angezeigte Füllstand bezieht sich auf das Medium, das man dort auswählt.
    Welches im Laufwerk liegt, wird erst später ermittelt.
     
  5. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.873
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Problem beim DVD brennen

    Ist wohl eher ein Softwareproblem als ein Hardwareproblem.

    Ich habe deren genügend, wo ich das einstellen kann...:winken:
     
  6. Hans Christian

    Hans Christian Junior Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    147
    AW: Problem beim DVD brennen

    Heist das, daß ich warten muß bis ein neues Abdate rauß kommt? Ich habe wenn ich mich richtig erinnere 2.1e
    Gruß Christian
     
  7. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.873
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Problem beim DVD brennen


    Das heisst Update und nicht Abdate, und das heisst, das Du Dich lediglich
    um eine gute DVD-Brennsoftware bemühen solltest, wo man die Qualitätsvorgaben ändern kann!;)
     
  8. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Problem beim DVD brennen

    Glaub doch nicht sofort alles!
    Es gibt tausende Leute, die erfolgreich ihre DVDs brennen. Keine Ahnung, wo das Problem liegt, aber ich hatte solche Probleme noch nicht und auch schon zig DVDs gebrannt.

    Neben Software- und Hardware-Problemen gibt es auch noch defekte oder ungeeignete Medien und ja, auch "menschliches Versagen".

    Was wird dir denn angezeigt, wenn du vor dem Brennen die DVD einlegst?
     
  9. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Problem beim DVD brennen

    Es heißt "heißt" und nicht "heisst" und "du" und "dich".

    Und das Enterprise-/DVC-System kennst du nicht - oder?
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Problem beim DVD brennen

    Dir ist klar das man auf einem Receiver nicht mal schnell ne andere Software draufinstalieren kann?

    Aber das solltest du eingednlich von deinem DVD-Recorder kennen. Da geht auch nicht mal eben ne andere Authorinsoftware draufinstalliert.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen