1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem beim durchschleifen

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Maik1000, 25. August 2006.

  1. Maik1000

    Maik1000 Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hallo

    Meine Eltern haben sich heute einen Arenavertrag mit dem Homecast Receiver gekauft, da sie auch Premiere haben, haben sie sich dummerweise vom Blödmarktverkäufer damit abspeisen lassen das es keine Receiver für beides gleichzeitig gibt ( was natürlich Müll ist.)

    Problem:
    von der Sat-Schüssel geht das kabel in die D-Box und dann per Loopkabel in den Homecast. In dieser Konstellation weigert der sich aber Arena zu entschlüsseln. direkt an der Schüssel gibt es keine Probleme.

    da mein Vater nun unbedingt Fußball sehen will habe ich die D-Box abgeklemmt, morgen will ich nun also die Umkehrung probieren und die D-Box an den Loop hängen, aber ich befürchte schon schlimmes....

    Jemand Erfahrungen dazu?

    Maik
     
  2. Judge

    Judge Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    12
    AW: Problem beim durchschleifen

    Ja das geht nicht das singnal wir zu schwach für die arena DRs
     
  3. Maik1000

    Maik1000 Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    19
    AW: Problem beim durchschleifen

    Und Premiere hinter dem Homecast?

    Maik
     
  4. Judge

    Judge Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    12
    AW: Problem beim durchschleifen

    Auch nicht
     
  5. Judge

    Judge Neuling

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    12
    AW: Problem beim durchschleifen

    Der Premiere DR braucht zuviel Power
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Problem beim durchschleifen

    Also "Power" verbrauchen ist bestimmt nicht der richtige Ausdruck...

    Ein Durchschliff hat sicherlich eine gewisse Dämpfung, aber diese Dämpfung hat nichts mit dem Stromverbrauch des Receivers/ der DBox zu tun. Schließlich gibt ein Digitalversorger im Gegenteil ja sogar die LNB Versorgungsspannung für das LNB auf den Anschluss LNB/Atenne aus. Bei einer Einteilnehmeranlage ist das die Betriebsspannung des LNB's.


    Ich frage mich viel eher, ob der Durchschliff evtl. deswegen nicht funktionierte, weil die DBox noch eingeschaltet war. Damit der Durchschliff funktioniert sollte die DBox in den DeepStandby geschaltet werden (also so, dass das Display aus ist und nur die LED an der Front leuchtet) obwohl meist auch der normale Standby funktioniert.

    Bei der Originalsoftware erreicht man das, indem man die Standby Taste zum Ausschalten länger als ca. 8 Sekunden drückt. Bei Linux geht man im Hauptmenü auf Ausschalten. Die Box fährt dann jeweils runter in den DeepStandby.


    Schleift man durch den Homecast kommt es natürlich auch auf die Durchschliffdämpfung des Homecast an. Auch der Homecast sollte für den Durchschliff in den Standby geschaltet werden.
     
  7. Schlupp81

    Schlupp81 Junior Member

    Registriert seit:
    19. August 2006
    Beiträge:
    65
    AW: Problem beim durchschleifen

    Also muss immer eins aus seien, oder wie? Ich stehe nämlich bald vor einem ähnlichen Problem....
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Problem beim durchschleifen

    So sollte es zumindest sicher funktionieren !

    Ansonsten kommt es halt darauf an, wie der Durchschleifbetrieb geschaltet ist.

    Viele Digitalreceiver mit Durchschliff haben sich selber als "Master" geschaltet. D.h. es wird im Betrieb nur die Empfangsebene (von vier) durchgeschliffen, auf die dieser Digitalreceiver gerade geschaltet hat. Der Digitalreceiver, der am Durchschliff hängt ("Slave"), kann also dann dur die Programme empfangen, die auch auf dieser Ebene liegen. Ist der Digitalreceiver mit Durchschliff dann im Standby, kann der Digitalreceiver, der am Durchschliff hängt, dann alle Ebenen empfangen, weil der Digitalreceiver mit Durchschliff ja im Standby selber keine Ebene benötigt.

    Einige wenige Digitalreceiver mit Durchschliff sind aber auch als "Slave" geschaltet. D.h. der Digitalreceiver am Durchschliff kann alle Ebenen problemlos empfangen und der Digitalreceiver mit Durchschliff nur die Ebene, die der Digitalreceiver am Durchschliff gerade eingestellt hat. Der Digitalreceiver mit Durchschliff kann dann nur alle Ebenen empfangen, wenn der Digitalreceiver am Durchschliff im Standby ist und also keine Ebene benötigt. Also genau umgekehrt das ganz. Ist aber wesentlich seltener.

    In beiden Fällen kommt es zu keinen Problemen, wenn immer ein Digitalreceiver im Standby ist. Zugrundeliegendes Problem ist halt, dass ein Kabel vom LNB/MUltischalter nur eine Empfangsebene zur Zeit liefern kann.


    Der Durchschliffausgang ist meist mit "Analog Receiver" o.ä. bezeichnet. Die Bezeichnung rührt einfach daher, dass man davon ausgeht, dass der Kunde bislang mit einem Analogreceiver geguckt hat und diesen als Zweitgerät weiternutzen will. Deswegen wurde die Bezeichnung als intuitive Bezeichnung gewählt. In den meisten Fällen kann man dort aber wie oben beschrieben auch einen zweiten Digitalreceiver betreiben.
     
  9. OBI32

    OBI32 Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    15
    AW: Problem beim durchschleifen

    bei mir funktioniert es mit dem Durchschleifen. Zuerst kommt der Premiere Receiver ( Humax ), und der Homecast für Arena ist durchgeschleift. Sobald der Humax auf Standby ist, kann ich problemlos am Homecast Arena schauen.
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Problem beim durchschleifen

    Sag ich doch ;)

    Mit den meisten geht das problemlos. Erläuterungen s.o.
     

Diese Seite empfehlen