1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem beim Überspielen von Camcorder auf Samsung DVD-HR 720

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von schneckchen, 16. März 2006.

  1. schneckchen

    schneckchen Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo! Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, denn kein Mitarbeiter in Elektro-Märkten und bei Samsung konnte mir bisher helfen.:eek:

    Ich habe den Samsung DVD-HR 720 gekauft und folgende beiden Probleme


    1. Problem: Beim Überspielen von Camcorder-Aufnahmen von meinem Grundig Mini-DV DLC 1000 über DV out mit Firewire 4/4-Kabel an DV in (Schnittstelle IEE 1394 (exakt nach Handbuch S. 82) kann ich weder auf HDD noch auf DVD das Datum oder die Urzeit einblenden. Auch alle Versuche, bei der Wiedergabe über die Info-Taste etwas aufzurufen, scheitern.
    Bei der Konstellation Analog-Ausgang am Camcorder und Scart-Eingang am HR 720 ist das problemlos möglich, allerdings bei wesentlich schlechteren Bildqualität.
    Beim Überspielen von Canon-Camcordern passiert das gleiche.:wüt:

    2. Problem: Eine DVD wird bespielt. Nach Abschluss der Aufnahmen ist folgendes möglich:
    Mit den Taste Menue – Titel OK – Titelliste OK kann ich jeden gewünschten Titel auswählen, ebenso mit der Taste TITLE LIST. Die Taste PLAY LIST ist ohne Funktion.
    Nach dem Abschließen und Fixieren lt. S. 126 des Handbuches der DVD (-R oder –RW) sieht das anders aus:
    MENUE – TITEL – Titelliste ist ohne Funktion. Es erscheint die Fehlermeldung „Keine Titelliste gefunden“. Der Bildschirm wie auf S. 52 des Handbuches beschrieben ist nicht mehr zu sehen.Eine Wiedergabe gemäß Handbuch S. 52 ff ist nicht möglich..
    Die Taste TITLE-LIST ist ohne Funktion.
    Die Taste PLAY-LIST zeigt das Anfangsbild und den Titel dunkel daneben.
    Wie können die Probleme gelöst werden?

    Vielen Dank für jede Hilfe!!!
     
  2. chrisol_76

    chrisol_76 Neuling

    Registriert seit:
    4. März 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Problem beim Überspielen von Camcorder auf Samsung DVD-HR 720

    Hallo,

    zu Problem2:

    Taste "Title List" ("Disc Menu") ist bei mir gesperrt.
    Taste "Play List" ("Title Menu") zeigt oben den Namen der Disc und unten zum Auswählen die einzelnen Titel mit Bild, d.h. ist nur ein Film auf der
    Disc gibt es nur einen Titel, sind 3 Filme drauf eben 3 Titel.

    Sieht nach einem Fehler in der Software aus, da im nicht fixierten Zustand alles geht.


    Ich hatte mal bei Samsung nachgefragt, ob der Samsung DVD-HR 725 DVD+R lesen kann, da in der Beschreibung +Medien nicht erwähnt werden
    Antwort von Samsung:

    Samsung DVD-HR 725 ist mit 160GB-Festplatte und HDMI sonst müßte er gleich sein.
    Interessant wäre zu wissen welches Sony-Gerät dem Samsung entspricht und ob Sony und Samsung die gleiche Firmware einsetzen.


    Ciao,
    Chris
     
  3. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: Problem beim Überspielen von Camcorder auf Samsung DVD-HR 720

    zu Problem 1:
    Bei allen meine DV/HDV-Kameras ist es via Firewire NICHT möglich, das beim Überspielen das Datum bzw. die Zeit eingeblendet wird. Es macht ja eigentlich keinen Sinn, das dieses eingeblendet wird. Bei der Nachbearbeitung am Computer habe ich anhand des Timecodes sowieso alle Daten (z.B. Aufnahmetag/Uhrzeit) zur Verfügung. Wenn ich diese Information im Film brauche, dann setze ich einen entsprechenden Titel. Beim direkten brennen des Filmes ohne Computer (Nachbearbeitung) direkt auf DVD via Firewire ist es halt (technisch bedingt) leider nicht möglich, die Informationen einzublenden.

    zum 2. Problem kann ich nichts sagen, ich kenne das Gerät nicht
     

Diese Seite empfehlen