1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Problem bei Sendern auf horizontaler Ebene

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von silent_kate, 18. Januar 2006.

  1. silent_kate

    silent_kate Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    wie an dem Titel schon zu erkennen ist, hab ich ein Problem beim Empfang von Sendern die auf der horizontalen Ebene liegen, wie zb rtl, rtl2 oder so.

    Ich besitze den Technisat Digit 4s und wenn ich auf solch sender komme, zeigt er an, dass die signalqualität null ist.
    wenn ich dann für ein paar minuten auf dem sender bleibe, bekomme ich auch ein bild, welches aber sehr gestört ist (artefakte).
    die signalqualität schwankt dabei zwischen 0 und 4db.

    manchmal, meistens so spät abends, bekomm ich dann auch ein gutes bild.

    ich weiß echt nicht, woran es liegen könnte,
    deshalb frage ich hier um rat!

    Danke,
    kate
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Problem bei Sendern auf horizontaler Ebene

    Wie sieht die Antenne aus? (Single LNB, Multischalter?)
     
  3. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Problem bei Sendern auf horizontaler Ebene

    Hallo Kate,

    Fehler eingrenzen z.B. durch Tausch des Receivers. Wenn Fehler bleibt, nächste Station.
    Hast du eine EinTeilnehmerAnlage oder was größeres?
    Vielleicht liegt es dann noch an derKoaxleitung (Stecker richtig montiert? oder zu lang?)
    Aber auch das LNB kann kaputt sein.

    Ganz systematisch vorgehen! oder gleich den Techniker mit Messgerät! holen.

    Gruß Hajo
     
  4. silent_kate

    silent_kate Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Problem bei Sendern auf horizontaler Ebene

    Also leider kann ich zur verwendeten technik bzw verkabelung nix sagen,
    da ich in einem mietshaus wohne.

    das problem tritt jedoch nur bei denen auf, die einen digitalreciever verwenden.
    Bei analogen endgeräten tritt dagegen dieser fehler nicht auf.

    leider kann ich momentan nicht wirklich zur eingrenzung des problems beitragen, jedoch kann der reciever ausgeschlossen werden,
    da das bei mehren geräten auftritt.
     
  5. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Problem bei Sendern auf horizontaler Ebene

    Da muss der Vermieter wohl mal den Techniker rufen. In größeren Anlagen ist messen zur Fehlersuche unerläßlich.

    Gruß Hajo
     
  6. silent_kate

    silent_kate Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Problem bei Sendern auf horizontaler Ebene

    da wird mir wohl nix anderes übrig bleiben, als auf den vermieter zu warten!

    bloß was ich nicht verstehe, ist warum es mit analogen endgeräten funktioniert.
    kann mich da jemand aufklären?

    danke!
     
  7. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Problem bei Sendern auf horizontaler Ebene

    Das könnte an den Signalpegeln liegen. Oder der schlechten Ausrichtung der Antenne/LNB. Hoher Pegel bedeutet nicht zwangsläufig auch gute digitale Signalqualität.

    Gruß Hajo
     
  8. silent_kate

    silent_kate Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Problem bei Sendern auf horizontaler Ebene

    also nach rücksprache mit anderen mietparteien, die einen digital reciever verwenden, ist zu sagen, dass es vor ein paar wochen noch ging mit den besagten sendern.
    vielleicht ist also die antenne ehrlich falsch ausgerichtet bzw hat sich etwas gedreht.

    gruß
     

Diese Seite empfehlen