1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pro7Sat1etc plötzlich "kaputt"

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von derHerrmueller, 26. April 2005.

  1. derHerrmueller

    derHerrmueller Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Ginsem!
    Anzeige
    Guten Tach erst mal ;)

    Als letzte Nacht gerade 2dTV lief, verabschiedeten sich sozusagen plötzlich Pro7, Sat1, Kabel1, N24 und wohl noch ein paar Sender mehr von meiner dBox. Will heißen: Kein Bild mehr, Ton kommt extrem "stockend", SatFind gibt mir ber-Werte im 7stelligen Bereich. Auf den anderen Sendern läuft alles wie gehabt. Störungsfrei, ber-Werte = 0.

    Am Reveiver liegts definitiv nicht. Hab ein Zweitgerät an meinem Anschluss ausprobiert.
    Bei anderen Endgeräten im Haus (Mehrparteienhaus) tritt das Problem nicht auf.

    Jetzt frag ich mich natürlich, worans liegt. Der Receiver wird über n 10 Meter Kabel angeschlossen, welches ich direkt an der Ader aus der Wand angelötet hab. Bis letzte Nacht lief alles einwandfrei.

    Gruß

    dHM
     
  2. Radiator2k

    Radiator2k Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    677
    Ort:
    Berlin
    AW: Pro7Sat1etc plötzlich "kaputt"

    dann hat letzte Nacht jemand in unmittelbarer Umgebung angefangen DECT-Telefone zu nutzen und deine Kabel sind nicht ausreichend abgeschirmt.


    Du brauchst neue Kabel, mit >90dB Schirmungsmaß. (oder das DECT-Telefon verschwindet)
     
  3. Fishb0ne

    Fishb0ne Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    292
    AW: Pro7Sat1etc plötzlich "kaputt"

    Vielleicht ist ein DECT-Telefon die Ursache? Einfach DECT-Telefon komplett abstöpseln und abschalten, und schauen ob es wieder tut.
     
  4. derHerrmueller

    derHerrmueller Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Ginsem!
    AW: Pro7Sat1etc plötzlich "kaputt"

    Ich danke euch! :love:
    Derjenige, der ein DECT-Telefon in Betrieb genommen hat (letzte Nacht) bin ich. [​IMG]

    Netzteil aus der Wand gezogen, und alles ist wieder da. :eek:

    EDIT: Da ihr beide da so schnell drauf gekommen seid, nehm ich an, das ist ein bekanntes Problem? :D
     
  5. blondie

    blondie Silber Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Bonn
    AW: Pro7Sat1etc plötzlich "kaputt"

    Gelötet? Das klingt als wenn Du da eine Stelle hättest, die nicht mehr abgeschirmt ist. Darüber kommen die Störungen ins Kabel.

    blondie
     
  6. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
    AW: Pro7Sat1etc plötzlich "kaputt"

    Der kräuselten sich eben auch meine Fußnägel nach oben als ich das laß mit dem Löten.
    Tausch das Kabel mal als ganz stück gegen ein neues hochwertiges aus und Deine
    DECT probleme solten behoben sein.
     
  7. derHerrmueller

    derHerrmueller Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Ginsem!
    AW: Pro7Sat1etc plötzlich "kaputt"

    Ich hatte bisher keine Probleme mit Signalstörungen. Gelötet habe ich, da an der Dose in der Wand eine mir unbekannte Buchse verbaut ist, welche nicht mit dem Satkabelstecker harmonieren will. :eek:
     
  8. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Pro7Sat1etc plötzlich "kaputt"

    Da darf aber nicht gelötet werden, damit versaust Du die Konsistenz des Isolationsmaterials und verschlechterst die Dämpfungswerte enorm bis hin zur völligen Auslöschung des Signals, also schnell weg mit dem Kabel und nochmal neu machen ohne Löten :)
     
  9. derHerrmueller

    derHerrmueller Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Ginsem!
    AW: Pro7Sat1etc plötzlich "kaputt"

    Dann schau ich mal, dass ich ein hochwertigeres Kabel mit passendem Stecker - oder ne neue Dose bekomm.
     
  10. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Pro7Sat1etc plötzlich "kaputt"

    So ist es richtig, dann wird auch alles wieder gut ;)
     

Diese Seite empfehlen