1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pro7Sat1 doch keine Verschlüsselung?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Office, 2. August 2006.

  1. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    Anzeige
    Hier bin eben, weil ich ein CI-odl für das TechniSat-Abo suche, auf diese Seite gestoßen, die behauptet, das Pro7 und Sat1 keine Verschlüsselung wollen:

    Weiter unten heisst es aber:

    Was gilt denn nun?

    Hier ist die Seite: http://www.tg-satellit.de/grundverschluesselung.php
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2006
  2. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Pro7Sat1 doch keine Verschlüsselung?

    Du hast Deine eigene Frage beantwortet.
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

  4. globalsky

    globalsky Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    4.973
    Ort:
    83075 | Bad Feilnbach (47°46'6'' N, 12°0'3'' E)
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Pro7Sat1 doch keine Verschlüsselung?

    Die ProSiebenSat.1 Media AG wird sich der Dolphin-Plattform mit ihren Programmen Sat.1, ProSieben, kabel eins und N24 anschließen, sofern das Bundeskartellamt das Vorhaben genehmigt.

    Quelle: www.satundkabel.de
     
  5. ChrSchn

    ChrSchn Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    1.020
    Ort:
    Fürth
  6. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: Pro7Sat1 doch keine Verschlüsselung?

    So ´ne *****, schuldigung, aber wir müssen irgendwas machen können,

    Klage gegen ASTRA einreichen wegen Missbrauch der Monopolfunktion, ich weiß aber nicht, inwieweit ASTRA Monopolist ist und ob die Monopolkraft, die sie ja wohl besitzen, weil sie ja fast ganz Europa und mehr "bestrahlen" :))) und ob das ganze schon als Missbrauch gilt.
     
  7. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.518
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Pro7Sat1 doch keine Verschlüsselung?

    Ja, Du kannst drauf verzichten! Ist das nichts?
     
  8. tvjack

    tvjack Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    37
    AW: Pro7Sat1 doch keine Verschlüsselung?

    Ich hab mal ne Frage zu dem Ganzen:
    Die 3,50 Euro an monatlicher Gebühr, die im Raum stehen, gelten die für alle Sender zusammen oder für jede Sendergruppe oder evtl sogar für jeden einzelnen Sender ?
    Wenn man die 3,50 Euro für alles zahlen müsste, wäre das aus meiner Sicht durchaus noch verkraftbar, obwohl ich diese Gebühr genauso wie viele hier strikt ablehne. Wenn das pro Senderfamilie wär, könnte es schon über meine Schmerzgrenze gehen.
     
  9. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.154
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Pro7Sat1 doch keine Verschlüsselung?

    3,50 darfst Du an Astra bezahlen, RTL & Co werden dich dann nochmal gesondert zur Kasse bitten
     
  10. babapapa

    babapapa Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2006
    Beiträge:
    14
    Ort:
    viersen
    Technisches Equipment:
    120cm antenne astra19,2/EUTEL13/astra28,5
    4 digitalreciver
    AW: Pro7Sat1 doch keine Verschlüsselung?

    Und Was WÜRDE PASSIEREN Wenn Pro7/SAT1 NICHT VERSCHLÜSSELN WÜRDEN!!!!!!!!!!!
    SPRICH WERBUNG U.S.W!!!!!!!!!!!!!!!!!;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2006

Diese Seite empfehlen