1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pro7 verschwindet wirklich

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von Kimco, 27. September 2003.

  1. Kimco

    Kimco Neuling

    Registriert seit:
    23. September 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo
    Ich habe wirklich mehrmal versuch, um Pro7, sat1 und Kabel Deutschland zu finden.Es geht aber nicht, seit ich Multifeed eingebaut habe. Die andere Sender von Astra 19,2°Ost und Hortbird 13°Ost sind da.Selbst manuel auf Freqenz 12480/12481 oder Automatik konnte es auch nicht finden.Mein Reseiver Panasonic DSF-TU30, Der Schüssel ist 80 Cm Durchmesser.Wer kann mir helfen.
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Wenn dir aus der Ferne jemand halfen soll, müsst du deine Empfangsanlage mal etwas genauer beschreiben, auch was für Komponenten welcher Hersteller und Typen eingesetzt sind.
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    ich habe auch den 30'er, ein gutes Gerät, aber manchmal etwas eigensinnig.

    Du hat aufgerüsstet, und einen neuen Suchlauf gemacht, der Panasonic findet aber den Pro7 Transponder nicht.
    Der Panasonic schaltet schnell um, wenn er nicht sofort das 100%ige Signal hat, kommt die Meldung: " Kein Signal ".
    Durch Deine Änderungen haben sich wohl die Empfangseigenschaften des Transponders im Panasonic, zwar nur ganz leicht, aber eben etwas verändert, und das nimmt der Panasonic mächtig krum.

    Du hast zwar einen neuen Suchlauf automatisch sowie manuell durchgeführt, jedoch überschreibt er nur die Vorhandenen Daten, die zwar richtig sind, jedoch doch nicht laufen.
    Diese Daten müssen komplett neu geladen werden.
    Das geht nur, wenn Du im Menü auf Auslieferungszustand gehst, das musst Du auch 3 mal mit OK Bestätigen.
    Dabei wird alles gelöscht, auch die Systemeinstellungen, auch das Bildverhältnis, muss alles wieder eingestellt werden.
    Anderster hast Du aber keine Chance.

    Dann aber sollte er auch diesen Transponder auch wieder richtig erwischen.

    digiface
     
  4. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Ausserdem stinkt das mal wieder nach dem bereits bis zum wiederholten Erbrechen duchgekauten Thema "DECT-Telefon"!
     

Diese Seite empfehlen