1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pro7 DD

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Sioux, 8. November 2002.

  1. Sioux

    Sioux Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    berlin
    Anzeige
    Hi;
    ich habe ein digital receiver(von hauppauge dec3000s)und ein DD Anlage(pioneer vsx808rds)
    Aber irgend wie ton wird imme als prologic erkannt also der sat-receiver hat ein coax ausgang(digital)soll ja auch dd tauglich sein braucht man irgend ein bestimmte receiver für pro7 oder kann bloss diese receiver kann es nicht.
     
  2. Padawan

    Padawan Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2001
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Coruscant
    Die meisten Sendungen werden bei Pro7 nur in DD2.0 ausgestrahlt, deshalb wird dann bestimmt auf prologic geschaltet. Aber gerade läuft Alien 3 mit echtem DD5.1.

    Padawan

    ps.: Ist der S/PDIF Ausgang Deines dec3000s wirklich mit Deiner DD-Anlage verbunden?

    <small>[ 08. November 2002, 23:55: Beitrag editiert von: Padawan ]</small>
     
  3. Sioux

    Sioux Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    berlin
    Ich hab das gerat erst vor paar tagen gekauft und auch auf alien 3 gewartet um zu gucken ob das gerat es schafft aber stand imme noch pro logic da.. danach habe ich noch mal bei hauppauge nach geschaut und da stand nicht von ac3 oder dd steht jetzt nur" hat man der DEC3000-s noch einen digitalen S/PDIF Audioausgang eingebaut. Damit steht dem brillanten Audioerlebnis nichts mehr im Wege ." Also ich galube das gerat kann doch net dd beherschen
     
  4. long150

    long150 Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Oberelbert
    Hallo,
    ich habe eine komplett andere Anlage (Nokia 9740 S Digitalreceiver mit AC 3 Coaxausgang und Kenwwod Audio Reciever mit Dolby Digital und DTS.
    Als Audiosignal wird bloß ein Sterio-signal bei den Pro 7 Dolby-Digital 5.1 Sendungen erkannt und somit macht der Audioreciever ein Prologic-signal daraus. Woraun kann das liegen? Ein Defekt liegt nicht vor, sumindest nicht was meine Geräte angeht nicht. Können Antennensteckdosen oder Signalverstärker an dem Probelm schuld sein?
     

Diese Seite empfehlen