1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pro 7 ohne Vollbild?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von dch, 6. Dezember 2012.

  1. dch

    dch Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    mir fällt immer häufiger auf, dass Serien die nachmittags auf Pro 7 laufen nicht in Vollbild angezeigt werden. Zur Zeit läuft How I Met Your Mother im 16:9 Format aber nur mit hässlichen Rändern. Werbung hingegen läuft im 16:9 Format in Vollbild. Weiß einer woran das liegt?

    Gruß
    dch
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Pro 7 ohne Vollbild?

    Die Master beim Sender liegen halt nur in 4:3 vor. Wenn du den HD Sender meinst, bei HD gibt es nur noch 16:9. Wenn ein 4:3 Film gezeigt wird klebt der Sender schwarze Streifen an den Rand.
     
  3. Cloudrider

    Cloudrider Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Pro 7 ohne Vollbild?

    Völlig normal, habe das schon öfters erlebt bei Sky, gerade bei älteren Serien oder Filmen. Je nach Receiver oder Sender wird es angepasst bzw so belassen wie es eben ausgestrahlt wird.
    Grüße
     
  4. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.704
    Zustimmungen:
    886
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Pro 7 ohne Vollbild?

    ???
    Bei HD Sendern der PrOSiebenSat.1 Sender wird das Bild aufgezoomt, dass es noch schlechter wird
     
  5. dch

    dch Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Pro 7 ohne Vollbild?

    Ich meine das "normale" Pro7. Habe zwar einen HD Receiver mit "Das Erste HD" usw aber kein HD+.
    Sollte dann das Bild von Pro7 nicht trotzdem in Vollbild dargestellt werden wenn es schon in 16:9 vorliegt?
     
  6. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Pro 7 ohne Vollbild?

    Nicht alles liegt bei der Sendergruppe in 16:9 Vollbild vor. Man hat noch sehr viel im 4:3-Format Letterbox, also zwar das Format 1.78:1 aber eben nicht in 16:9. Das ergibt dann eben ein 4:3-Bild, das oben und unten sowie zusätzlich bei 16:9-Geräten links und rechts einen schwarzen Balken hat. Abhilfe schafft hier nur manuelles Zoomen auf Vollbild; das ist aber bei einer HDMI-Verbindung nicht mit allen Receivern oder TV-Geräten realisierbar.
     

Diese Seite empfehlen