1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Privatsender haben starke Vorbehalte gegen Google TV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. August 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.329
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Google sorgt mit seinen Ambitionen auf dem TV-Markt für Unruhe vor allem bei den Privatsendern. Diese fürchten durch einen neuen Mitbewerber sinkende Werbeeinnahmen und appellieren an die Produzenten, keine Inhalte-Deals mit dem US-Konzern abzuschließen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. JuRotti

    JuRotti Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Panasonic P42-S10
    Vantage HD 7100S
    WD TV HD Mediaplayer
    Yamaha RX-V 530
    Canton Movie CD-1
    Panasonic DVD Player
    AW: Privatsender haben starke Vorbehalte gegen Google TV

    So ähnlich haben sich Nokia und RIM zur Einführung des iPhones auch geäußert.

    Am besten direkt ein Gesetz fordern so ala LEISTUNGSSCHUTZRECHT
     
  3. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Privatsender haben starke Vorbehalte gegen Google TV

    Ich wünschte mir die würden Dank Google TV und Apple TV komplett pleite gehen.

    Wann gehen sie wohl gegen Leute vor, die Ihr Tablet vor dem TV benutzen?
     
  4. Le Chiffre

    Le Chiffre Platin Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    263
    Punkte für Erfolge:
    103
    AW: Privatsender haben starke Vorbehalte gegen Google TV

    Aber man schläft sicherlich ruhiger, wenn man sich so einen Müll einredet.
    Die Strukturen der TV-Branche sind ähnlich wie die in der Prä-iPhone-Ära.
    Wenn nicht sogar schlimmer. So wird gegängelt, wo es nur geht. Kopierschutz ist überall, sodass man nichts richtig (legal) aufnehmen kann und die Geräte auch nicht vernünftig untereinander vernetzen kann.

    Ich bin kein Apple-Kunde, aber ich weiß, dass Apple sicherlich die Marktmacht hätte, auch hier eine Veränderung herbeizuführen. Und dann können sich die Filmstudios und die TV-Sender mal mit der Realität auseinandersetzen.

    PS: Zwei Links mit Kommentaren von Microsoft und Nokia zum iPhone der ersten Generation:
    Microsoft-Chef: Das iPhone ist nichts Besonderes
    Nokia-Verkaufschef: "iPhone ist keine groartige Innovation"
     
  5. Car

    Car Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    100
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Privatsender haben starke Vorbehalte gegen Google TV

    In den USA kann man selbst über den Browser die Seiten der Netzwerke nicht mehr aufrufen, u.a. aus genau dem Grund. Für Google TV ein Riesenproblem.
     
  6. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Privatsender haben starke Vorbehalte gegen Google TV


    Sinkende Werbeeinnahmen produzieren sie von ganz alleine weil sie sich im Kabel, als auch auf SAT mit ihren HD Bildern selbst die Reichweite kastrieren :winken:
     
  7. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Privatsender haben starke Vorbehalte gegen Google TV

    Das ist aber nicht ihr größtes Problem!:rolleyes:

    Das liegt in ihrem absurd schlechten Programm
    und ihrer Inflexibilität! Alles was die Konkurrenz
    macht (ÖRR, Google etc.) wird nur beschimpft
    und gerichtlich angegangen.

    Mit eigenen Innovationen neue Märkte zu
    erschliessen kostet ja auch Geld und fordert
    Intelligenz.

    Das eine wollen sie nicht ausgeben und vom
    anderen haben sie zu wenig!:p
     
  8. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.627
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: Privatsender haben starke Vorbehalte gegen Google TV

    Man ist das Typisch für die Privaten...sich immer schön gegen Innovationen wehren, wenn es nach den Privaten gehen würde, dann würde es sicherlich einen Beschluss geben, welcher es uns verbietet sein Tablet oder Smartphone zu nutzen
     
  9. martinho9000

    martinho9000 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Privatsender haben starke Vorbehalte gegen Google TV

    ok - ich glaube noch nicht das google TV "morgen" wie eine bombe einschlagen wird. die hardwear ist wirklich sehr teuer. ABER google hat geld, viel geld. so viel geld das sie tun und lassen können was sie wollen. nach der hochpreisstrategie mit welcher sie die inovatoren abgrassen kommt die hardware flut. wenn sony anfängt google tv in seine TVs und die PS4 einzubauen wirds interessant. dann folgen auch andere hersteller. auch für den PC wird das kommen. ich seh da keine chance der privaten das aufzuhalten.

    die arroganz der privaten macht sprachlos.
    jetzt mal ohne witz, was genau lässt die privaten auf dieser wolke schweben? sind die kokspreise gefallen?
    wenn die studios an google verkaufen will p7 was machen? ihren laden zusperren? genau das müssen sie wenn sie auf inhalte verzichten wollten. 100% eigenproduktionen können die nicht stämmen.

    die studios haben eine marktmacht die p7 und die anderen privaten nicht wegreden können.

    ps
    nutze in brasilien netflix über HDMI an den flat tv. inhalte kommen in HD. wenn google tv so einfach und bequem wird wie netflix - und das wird es - können sich die privaten warm anziehen!
     
  10. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.127
    Zustimmungen:
    661
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Privatsender haben starke Vorbehalte gegen Google TV

    Wenn die bisherigen Privatsender Vorbehalte gegen Google und Apple TV haben bedeutet das doch dass diese die neuen Anbieter als echte Konkurrenz ansehen.
     

Diese Seite empfehlen