1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Privatsender gesperrt - kann nur ARD Programme sehen

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von simmel84, 25. Juni 2008.

  1. simmel84

    simmel84 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo beisammen,

    mein Fachwissen ist nicht sehr groß in den HD und DigiTV Bereich, daher habe ich hier ein großes Problem.

    Ich hab mir gestern ein neuen LCD TV mit HD ready gekauft, dazu habe ich mir heute einen Digital Receiver (Phillips DSR 9005) mit HD Unterstützung zugelegt.

    HD Kabel ist auch mit dem Receiver verbunden.

    Nach längerer Einstellung habe ich mir meine Sender angelegt, aber kann nur die öffentlichen Sender empfangen. Die Privatsender sperrt der receiver und verlangt immer nach der "Smart-Karte".

    Muss ich denn in jeden Fall eine Smartkarte besitzen, wenn ich mit dem Receiver TV sehen möchte, oder wie läuft das.

    Danke schonmal, Simon
     
  2. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Privatsender gesperrt - kann nur ARD Programme sehen

    wenn du "Kunde" bei der KDG ( Kabel Deutschland) oder Unity Media bist,
    dann kannst du nur die öffentlich-rechtlichen umsonst sehen, der Rest kostet bares jeden Monat.

    gruss aus NW

    SPIDY
     
  3. DeltaEagle

    DeltaEagle Senior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    246
    AW: Privatsender gesperrt - kann nur ARD Programme sehen

    RTL Sat1 und co. sind im Digitalen kabel PAY TV.
    Und ja dafür baruchst du eine smardcard.

    Was aber nicht erlaubt ist.
    Im normal fall kosten die ör 17€ pro monat und sind somit genauso paytv.
     
  4. simmel84

    simmel84 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Privatsender gesperrt - kann nur ARD Programme sehen

    achja, ich habe Kabel-TV Anschluss
     
  5. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
  6. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Privatsender gesperrt - kann nur ARD Programme sehen

    dann erklär dies mal den geldgeilen .......... der Kabelnetzbetreiber,
    das interressiert die nicht die Bohne


    SPIDY
     
  7. simmel84

    simmel84 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Privatsender gesperrt - kann nur ARD Programme sehen

    und wenn ich zb Filme auf Pro7 in HDTV sehen möchte, muss ich für bezahlen?
     
  8. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Privatsender gesperrt - kann nur ARD Programme sehen

    Dafür musst du erstmal warten, ob ProSiebenSat1 irgendwann mal wieder (>2010) einen HDTV-Kanal aufmacht... und du den dann auch empfangen kannst.
     
  9. simmel84

    simmel84 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Privatsender gesperrt - kann nur ARD Programme sehen

    irre ich mich jetzt?... kommt nicht vor manchen Pro7 FIlmen die große Ankündigung "HTDV Unterstützt" oder so^^
     
  10. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Privatsender gesperrt - kann nur ARD Programme sehen

    Das war einmal.
     

Diese Seite empfehlen