1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Privatsender DMAX setzt weiter auf das männliche Publikum

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. März 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
    Anzeige
    Hamburg - Mit neuen Eigenproduktionen will der Privatsender DMAX sein vor allem auf Männer zugeschnittenes Programm weiter profilieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Privatsender DMAX setzt weiter auf das männliche Publikum

    DMAX ist Mist.
    XXP war besser.
     
  3. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: Privatsender DMAX setzt weiter auf das männliche Publikum


    Nelli wir haben schon wieder die gleiche Meinung. Ich glaube langsam müssen wir uns sorgen machen. :eek: :eek:
     
  4. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Privatsender DMAX setzt weiter auf das männliche Publikum

    Da der Muttersender Discovery schon nichts taugt ist es nur logisch, dass DMAX ein Schrottsender ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2008
  5. Quandoz

    Quandoz Guest

    AW: Privatsender DMAX setzt weiter auf das männliche Publikum

    Dumm nur, wenn man, so wie hier in Saarbrücken, erst ab 21 Uhr DMAX frei empfangen kann, da vorher die Frequenz im Kabel vom KiKa belegt wird.
    Die Hauptsache gefühlte 5 Mio "Shoppingsender"... :wüt:
     
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.730
    AW: Privatsender DMAX setzt weiter auf das männliche Publikum

    Digital gibt es denn Sender 24h im Kabel.
     
  7. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    Weiter so ...

    DMAX ist klasse um längen besser als sein Vorgänger XXP !!!

    was habe ich da schon alles sehen können was ich nur jedem empfehlen kann:

    Anthony Bourdain, Long Way Round, Morgan Spurlock 30 Days´s, Miami Ink., Ludolfs etc. etc. etc. ...

    Also weiter so ... bin voll zufrieden, der beste NEUE SENDER der letzen Jahre der ON AIR ging ...
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Privatsender DMAX setzt weiter auf das männliche Publikum

    hauptsache **********n-TV...tja...
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Privatsender DMAX setzt weiter auf das männliche Publikum

    Mach ich mir auch.:eek:
     
  10. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    AW: Privatsender DMAX setzt weiter auf das männliche Publikum

    :confused::confused::confused:
     

Diese Seite empfehlen