1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Privatkopien weiter möglich - Bundestag reformiert Urheberrecht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Juli 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.140
    Anzeige
    Berlin - Privatkopien von nicht geschützten CDs und DVDs bleiben weiterhin erlaubt. Das sieht die Reform des Urheberrechts vor, die der Bundestag am Donnerstag nach monatelangen Diskussionen mit den Stimmen von CDU/CSU, SPD und FDP verabschiedet hat.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.406
    AW: Privatkopien weiter möglich - Bundestag reformiert Urheberrecht

    Dafür fällt die Deckelung der Abgaben auf 5% bei Geräten weg die Kopien anfertigen können.
    Was das bedeutet sehe ich schon kommen:
    Ein DVD-Brenner kostet dann beispielsweise 90 €, 40 € für die Hardware und 50 € an GEMA-Abgaben.
    Bei Scannern und Druckern wird es wohl ähnlich aussehen.
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Privatkopien weiter möglich - Bundestag reformiert Urheberrecht

    Du vergisst dabei VG Wort, VG Media und wer sonst noch Kohle will.
     

Diese Seite empfehlen