1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Private Sender über Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Bunti, 25. August 2004.

  1. Bunti

    Bunti Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2003
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Kassel
    Anzeige
    Mich würde es mal interessieren, wer eigentlich daran Schuld ist dass das so lange dauert. Ständig scheitern ja irgendwelche Verhandlungen. Da frage ich mich. Woran scheitern diese Verhandlungen? Wollen die Sender was, oder die Kabelprovider? Weshalb kriegen die das nich auffe reihe??? :(
     
  2. sonic79

    sonic79 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    München
    AW: Private Sender über Kabel

    Meines wissens hat dies mehrere Ursachen

    1. Der Chef von der Sat1Pro7 Media AG (o.ä.) Saban möchte für die digitale Einspeisung seiner Kanäle Geld von den Kabelbetreibern. Bis jetzt ist es in Deutschland genau entgegengesetzt der Fall.

    2. Digital können wesentlich mehr Sender eingespeist werden als analog. Dies führt zwangsläufig zu mehr Sendern und somit größerer Konkurenz. Die Leuten werden dann nicht mehr soviel die jetzigen großen Sender ansehen, sondern -wie in den USA- auf viele kleine Spartensender zurückgreifen -> Werbeeinnahmen brechen weg.

    3. KDG propagiert die "Grundverschlüsselung", d.h. bis auf die ÖR werden alle Sender verschlüsselt und könne nur mit einer Smartcard und Set-Top Box entschlüssel werden (gegen einmalige Bezahlung) -> mögen die privaten nicht, da es viele Zuschauer abschreckt. Vorteil für KDG: in jedem Haushalt steht eine Box mit Smartcard -> Zusatzverkäufe wie PPV, etc. möglich.

    Noch was vergessen?
     
  3. Bunti

    Bunti Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2003
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Kassel
    AW: Private Sender über Kabel

    1.Hmmm. Können die nich einfach drohen analog auszuknipsen und die damit einfach zwingen es digital zu machen? Weil digital wäre doch dann besser als gar nich...

    3. Hmm. Sind solche Boxen teuer? Und was würde ich dann mit meiner TV-Karte machen?

    tthx & cya
     
  4. sonic79

    sonic79 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    München
    AW: Private Sender über Kabel

    1. Erklär das mal meiner Oma :eek:

    3. KDG hat so eine Box für 99 EUR im Angebot, wobei die angeblich nicht viel taugen soll. Ansonsten kann man ja jede premieretaugliche Box (z.B. DBox) benutzen. Mit der TV-Kart hättest Du bei der Grundverschlüsselung das nachsehen...
     
  5. LeGrand

    LeGrand Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    422
    AW: Private Sender über Kabel

    Über dieses Thema der Einspeisung wurden in der Vergangenheit schon >>Aufsätze<< geschrieben. Mal die Suchfunktion :love: nehmen.
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Private Sender über Kabel

    1. ... vielleicht werden sich Kabelanbieter (außer KDG) und die beiden Privaten einigen, wenn das Bundeskartellamt die Fusion von KDG mit ish, iesy und Kabel BW abgelehnt hat. Meiner Meinung ist die KDG mit ihrer "Deutsche Bundespost"-Mentalität die Hauptverantwortliche dafür, dass die beiden Privaten nicht eingespeist werden

    2. ... stimmt schon; digital können mehr Programme eingespeist werden. Seit ich im Besitz einer DVB-C STB bin, sehe ich die privaten Programme nur noch extrem selten (fast ausschließlich nur Formel 1). Was bieten denn RTL & Co noch interessantes ? Meistens ist da das Programm von den Shoppingkanäle noch interessanter.

    3. ... bei ish gibt's so'ne Box (Humax PR-Fox-C) schon ab 29 € . Natürlich kann auch jede andere "Premiere geeignete"-Box verwendet werden ...
     
  7. Bunti

    Bunti Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2003
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Kassel
    AW: Private Sender über Kabel

    heisst das etwa ich bin dann mit der tv-karte aufgeschmissen? ne oder? oh man das is doch das letzte.
     
  8. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Private Sender über Kabel

    ...Wenn Deine Karte keinen CI-Anschluss hat, ja.:( Geht dann nur FTA...
    Ansonsten brauchst Du CI-Einschub, da rein entsprechende CA-Module (z.B. Alphacrypt-Modul für Premiere) + Smartcard zur Entschlüsselung.;)
     
  9. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Deutschland
    AW: Private Sender über Kabel

    Das könnte höchstens die Politik so vorschreiben. Wenn der Kabelbetreiber auf eigene Faust RTL und Co rauswirft, hagelt's massenweise Klagen, da RTL, Sat1, usw. im must carry Bereich liegen, d.h. die müssen unter allen Umständen vom Kabelbetreiber eingespeist werden. Was anderes wäre es, wenn RTL und Co ihren Einspeisevertrag kündigen. Wer dann allerdings die Schuld bekommt aus Sicht der Kunden ist unklar. Ist es RTL, der Kabelbetreiber oder doch die Landesmedienanstalten :confused: So oder so, Du wirst dir damit keine Freunde machen, und RTL wird einen Teufel tun zu kündigen. Erkläre das mal den Werbepartnern :(
     
  10. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Deutschland
    AW: Private Sender über Kabel

    Haupauge bietet solche CIs an. Allerdings soll die Firma nicht zu den allerbesten gehören. Service unter aller Kanone und ständig Stabilitätsprobleme mit der Hard- und Software, was ich so gehört habe. Merke es teilweise an meiner Analogkarte, die bricht nach gutdünken mitten in der Aufnahme ab und hängt den PC auf :(

    http://213.221.87.83/prod_dvb-c.htm
    http://213.221.87.83/prod_ci.htm
     

Diese Seite empfehlen