1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Primacom-Digital TV ohne CI+

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von server311, 16. Oktober 2012.

  1. server311

    server311 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    ich will das Digital-TV der Primacom abonnieren.
    Im Wohnzimmer verwende ich den mitgelieferten Recorder -> richtig?
    Im Arbeitszimmer will ich ein frei verkäufliches Gerät ohne CI+ Modul nutzen.
    Es gibt ja diverse Receiver mit Kartenslot für Conax-Entschlüsselung.
    Kann man die mit einer neu ausgegebenen Smartcard noch nutzen?
    Gibt es da irgendwelche Nachteile gegenüber dem Primacom-Gerät/CI+-Modul?
    Gibt es evtl. auch TV-Geräte mit Kartenslot für Conax?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Primacom-Digital TV ohne CI+

    Wen Du auch die Privaten in HD sehen möchtest, gibts nur das Zeug von der Primacom. Alternativen gibts nicht.
     
  3. server311

    server311 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Primacom-Digital TV ohne CI+

    Und wenn nicht?

    HD+/CI+ Wer Mist kauft,weil er Mist will, muss sich nicht wundern, dass er auch Mist bekommt.
    Und was sonst?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2012
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.557
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Primacom-Digital TV ohne CI+

    Wen Du die Neue Smartcard bekommst auch nicht. Die werden mit dem Gerät verheiratet und laufen nur in diesem.
     
  5. server311

    server311 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Primacom-Digital TV ohne CI+

    Ok. - also bleiben mir doch nur das Primacom-Gerät oder das CI+-Modul.
    Hinsichtlich der Einschränkungen wird sich das ja dann nicht viel nehmen...
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.266
    Zustimmungen:
    411
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Primacom-Digital TV ohne CI+

    ERGO: Einfach auf die Privaten in HD verzichten und keine Restriktionen akzeptieren!
    Vor zwei Jahren waren die Privaten auch nur in SD-Auflösung verfügbar, und alles war gut.
    Die höherwertigen ÖR- HD-Programme sind auch ohne Gängeltechnik / ohne den CI+ Unstandard nutzbar.
    RTL-HD mit seiner neuen Geschäftsidee einfach ignorieren, und damit RTL-HD die Rote Karte zeigen!
    => Die wahrheit über hd+ => Keine ungenormte HD+/CI+ Gängeltechnik nutzen!

    RTL-SD sollte bei Primacom auch ohne CI+ und ohne zertifizierte Gängeltechnik nutzbar sein?
    Wenn ich mich da irre, bitte ich um Informationen. => http://forum.digitalfernsehen.de/fo...sicht-welches-ci-modul-mit-welcher-karte.html

    Ich nutze SAT-TV und DVB-T (kein Pay-TV / kein HD+), bin zum Glück nicht zwangsverkabelt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2012
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.953
    Zustimmungen:
    3.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Primacom-Digital TV ohne CI+

    Man kann aber nich auf die sender verzichten wenn man ein größeres Paket gebucht hat. Die hardware muss man auch bezahlen auch wenn man sie nicht nutzt.
    Also man kommt sowieso nicht drumrum!
     
  8. server311

    server311 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Primacom-Digital TV ohne CI+

    Wenn es (nur) nach mir ginge, würden wir beim alten Analog-Anschluss für 10,99/Monat bleiben.
    Da gibts die Öffentlich-Rechtlichen ohne Aufpreis digital und sogar in HD.
    Für das bisschen, was ich die Privaten schaue, reicht mir die analog-Qualität.
    Meine Familie braucht aber Sensations-/Reality-TV, Seifenopern, Superstars, -models, -talente, Werbung ohne Ende...
    Natürlich nicht in HD, aber digital soll's schon sein.
    Und aufnehmen wollen sie auch.
    Und das sollte ja auch in SD-Qualität nur mit den Primacom-Geräten oder dem CI+-Modul gehen...?
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.953
    Zustimmungen:
    3.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Primacom-Digital TV ohne CI+

    Ja, das geht.
     

Diese Seite empfehlen