1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Pride

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 16. März 2015.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.171
    Zustimmungen:
    928
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: Die britische Premierministerin Margaret Thatcher führt im Sommer 1984 einen erbitterten Kampf gegen die Gewerkschaft der Minenarbeiter, die gegen die Privatisierung und Schließung der Minen streiken. Da kommt Hilfe von unerwarteter Seite. Die Initiative L.esbians and Gays Support the Miners" (LGSM) sammelt Geld, um die Streikkasse zu unterstützen. Doch die Nationale Union der Minenarbeiter hegt allerlei Vorurteile und will davon nichts wissen. Daraufhin entschließt sich eine kleine Gruppe, angeführt von Buchhändler Mike (Joseph Gilgun) und dem Aktivisten Mark (Ben Schnetzer), direkt in ein walisisches Dorf zu fahren, um dort die Spenden zu übergeben. Zwar stößt man auch hier auf Vorurteile und teils Ablehnung, der Großteil der Dorfgemeinschaft nimmt die Unterstützer aber gastfreundlich auf, allen voran der etwas schüchterne Cliff (Bill Nighy) und die resolute Hefina (Imelda Staunton). Aber auch der lokale Anführer der Streikenden, Dai (Paddy Considine), ist begeistert und setzt sich für eine intensive Zusammenarbeit ein.

    MEINE KRITIK: Dieser britische
    Feelgoodstreifen angesiedelt in den 80ziger Jahren, hat mir viel Spaß gemacht. Vor allem der wunderbare Cast überzeugt, der harten Realismus mit trockenem Humor umkurvt. Es prallen hier zwei völlig gegensätzliche Gruppierungen aufeinander voller Vorurteile und Ablehnung und es ist sehr schön anzusehen, wie diese im Laufe des Films überwunden werden. Wieder einmal, kommt ein ehrliches und gelunges Brit Movie mit dem Herz an der richtigen Stelle auf die große Leinwand, dazu trällert 80ziger Mucke von Bronski Beat bis Dead Or Alive! 7/10


    [​IMG]


     
  2. fallobst

    fallobst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Pride

    Endlich mal ein Genialer Soundtrack der 80er Jahre.Dudel den schon Rauf und Runter.:love::winken:
     
  3. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: Pride

    Herrliches britisches Kino allererster Güte. Mit dessen ureigenem, unerreichten Humor wirbt der Film für Toleranz und Menschlichkeit. Die Story spiegelt wunderbar die politische Situation in England Mitte der 80er Jahre während der Thatcher-Ära wider. Die Annäherung der streikenden Minenarbeiter mit der Schwulen-Lesben Gruppe wird toll rübergebracht. Schön anzusehen, wie die verkrampft-hölzern und mürrisch wirkenden Arbeiter durch das Zusammensein mit der Gruppe wieder Spaß und Freude am Leben bekommen. Nebenher wird auch das Thema AIDS angesprochen, welches wohldosiert zu ernsten Untertönen führt. Ganz große klasse ist die Untermalung mit der Mucke der achtziger Jahre. Das war meine Zeit! Von "Two Tribes" (Frankie Goes To Hollywood), über "Karma Chameleon" (Culture Club) und "Love & Pride" (King) bis "Situation" (Yazoo) und "Why" (Bronski Beat) sowie "You spin me round" (Dead or Alive) wird die tolle Zeit wieder wachgerufen. Phantastisch! Für dieses spitzen Movie gibt's von mir verdiente 8/10 Punkte.
     

Diese Seite empfehlen