1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Preview "Panic Room"

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von garfield82, 17. April 2002.

  1. garfield82

    garfield82 Gold Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    D 47057 Duisburg
    Anzeige
    Hi!

    Gestern gabs mal wieder eine neue Premiere Preview.

    Wie fandet ihr den Film?

    Außerdem hab ich ein paar generelle Fragen zur Preview, mal wieder aus Neugier. läc

    a) War bei euch das Kino voll ausgelastet?
    b) Gab's am Anfang eine Moderation und wurde was verlost, wenn ja was?
    c) Wie fandet ihr den Film?

    Bei uns im Bochumer UCI wurde eine Premiere World Tasche verlost, ein Ü-Pack und ein Herzfrequenz-Messer. Die Moderatorinnen waren strunzdoof, allerdings hatte man was zu lachen. läc
    Der Saal war übrigens fast ausgelastet - im größten Kino!! Also mehr als 300 Leute waren schon da...

    Zum Film: ENDGEIL! Nur die allerletzte Szene im Park (will nicht herumspoilern, daher nenne ich es "Szene im Park" winken Alle die da waren, wissen was gemeint war läc ) hätte sich Fincher sparen können...

    Und noch eine Frage generell: zahlt Premiere für die Previews und mietet einen Saal an, oder wird das vom Filmverleih bezahlt?

    <small>[ 17. April 2002, 12:45: Beitrag editiert von: garfield82 ]</small>
     
  2. ThomasR.

    ThomasR. Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Irgendwo in Deutschland
    Hallo, also ich war gestern im UfA-Palast in Hamburg am Gänsemarkt. Es herrschte absolutes Chaos vor dem großen Kinosaal. Die Rolltreppe musste abgeschaltet werden - sie stand voller Leute. Am Eingang haben wir eine Losnummer erhalten. Das Kino war gut besetzt, aber nicht ganz voll ausgelastet. Der Moderator war strohdoof; wusste noch nicht einmal wie die Hauptdarstellerin hieß - er musste auf seinem Spickzettel nachschauen - volle Lachnummer! Ernsthaft...

    Gewinne: eine PREMIERE WORLD (!) Sporttasche, eine Überraschungstüte mit diversen PREMIERE WORLD (!) Incentives und hat halt den zum Film passenden Pulsmesser.

    Die letzte Szene fand ich auch etwas untypisch für Fincher und überflüssig. Wahrscheinlich haben da die Filmbosse ein Wörtchen mitzureden gehabt winken

    <small>[ 17. April 2002, 14:10: Beitrag editiert von: ThomasR. ]</small>
     
  3. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Das Village in Magdeburg war wie immer bei den Premiere-Previews brechend voll. Die Preise waren die gleichen: Premiere-Tasche, überraschungspaket und der Herzschrittmacher winken . Die Moderation übernimmt schon seit Jahren immer der gleiche Typ, der macht es auch richtig gut.

    Früher gabs aber mal für alle Besucher kleine Geschenke. Ich erinnere mich an Tassen, Mützen, Einweg-Kameras oder Terminplaner. Aus Kostengründen ist das jetzt sicher weggefallen.
     
  4. Tribun

    Tribun Silber Member

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Solingen
    Diesen Preview-Promotion Schwachsinn sollte Premiere meiner Meinung nach als erstes vollkommen streichen und sich wieder auf seine Hauptaufgabe "attraktives Programm" konzentrieren.
    Wenn Premiere einige hundert Abonnenten ins Kino einlädt, davon hat die Mehrheit der Leute rein gar nichts.
     
  5. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Ich find das überhaupt keinen Schwachsinn. Das ist ein gutes Instrument der Kundenbindung. Immerhin werden mehrere tausend Abonnenten eingeladen, jeder hat die Chance, eine Karte abzubekommen. Und außerdem: Im Kinosaal ist man sich dann sicher, dass dort nur Abonnenten sitzen und keine Schwarzseher. Also: Abo lohnt.
     
  6. Emanuel

    Emanuel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Ich höre davon zum ersten mal.
    Gibts in der Gegend München auch so eine Premiere Preview und wie kommt man an die Karten?
     
  7. ThomasR.

    ThomasR. Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Irgendwo in Deutschland
    @Emanuel: Gehe regelmäßig auf die Website von PREMIERE, schau ins Programmheft oder achte auf die Eigenwerbung. Stichwort ist: PREMIERE Plus
     
  8. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Die Karten bekommst du bein Gewinnspiel im Magazin. In München war das Preview im Maxx.

    digiCooL
     
  9. Emanuel

    Emanuel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Vielen Dank für die schnellen Antworten breites_
     
  10. Medion

    Medion Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    308
    Das beschränkt sich wohl nur auf die Premiere-Previews da wir da öfters nur mit 4-10 Mann (außer uns) im Saal sitzen breites_ (ok neulich bei Schwarzenegger saßen ca. 20 – 30 Leute drin... ach ja der Film war natürlich Schrott boah! )

    Ich wusste aber gar nicht das Premiere Previews veranstaltet kann man sich da irgendwo informieren wann das immer ist und was läuft und natürlich wie man an Karten kommt? (Panic Room hätte ich aber echt gerne gesehen)
     

Diese Seite empfehlen