1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Prepaidabos ab Juni wieder da ;-)

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von kopfwunde, 21. Mai 2004.

  1. kopfwunde

    kopfwunde Senior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    bei Satanlagen.biz gibt es wohl ab 1.Juni wieder Premiere-Prepaidabos für 12 Monate inkl. Receiver.
    Früher hatte der Händler immer ähnlich günstige Preise, wie ein anderer Händler der hier im Forum oft genannt wird.

    Allerdings sind die Preise für die Prepaidabs bei weiten nicht mehr so günstig wie früher, aber immer noch attraktiver als Verträge mit monatlicher Zahlung. So kostet ein 12 Monatsprepaidabo inkl. Receiver für Premiere Komplett jetzt ab 440 Euro (ca. 37 Euro pro Monat) Super gibts mit Receiver ab 370 Euro, also 31 Euro pro Monat.

    Insgesamt lohnen die Angebote vorallem dann, wenn man noch keinen Receiver hat oder den Alten bei Ebay verscherbeln will ;-).

    Vermutlich werden die Preise aber sicher noch sinken, den im Sommer ist bekanntlich für Premiere die schlechteste Zeit zur Neukundengewinnung.

    Gruß
     
  2. tomadm

    tomadm Junior Member

    Registriert seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    100
    Es wurde ja schon verschiedentlich diskutiert, dass die Transformation der jüngsten Preiserhöhungen auf die Prepaid- Tarife nur eine Frage der Zeit ist. Ich denke, dass Premiere hier (wenigstens für einige Zeit) ähnlich stur bleiben muss, wie in den April-Diskussionen, um ein Aushebeln der Abo-Tarife nicht zu erlauben. Wenn nicht - dann ließen sich sofort Rückschlüsse auf die Akzeptanz der Preiserhöhungen hinsichtlich der Neukundengewinnung im Abo-Bereich ziehen...
    (Am Schwersten ist die dritte Million...)
     
  3. PH

    PH Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    637
    Auch hier gibt es entsprechende Angebote.

    Als Beispiel PREMIERE SPORT, mit Humax NA-Fox PR für 330,00 EUR. Wo liegt eigentlich noch der Vorteil - einzig bei PREMIERE, das Geld bekommen sie gleich.

    Normale Abos, z.B. GLOWALLA - mit monatlicher Zahlung (gleicher Receiver) sind billiger (12 * 25,- plus 15,- für den Receiver)!

    Zum 31.5. läuft mein letztes Abo aus - es war der einzig richtige Weg. Alle, die im März noch günstig abgeschlossen haben, haben das Problem mit den Preisen nur in das nächste Jahr verschoben.

    Peter
     
  4. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Aber immerhin ist 1 Jahr gewonnen. Bei den jetzt genannten Zahlen lohnt sich ein vorbezahltes Abo wirklich nicht mehr, weil man ja auch die Zinsverluste dazurechnen muß und bei einer Insolvenz das Geld futsch ist.
     
  5. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    Premiere Sport Paket, Receiver, Antenne und 12 Monate Premiere Sport inklusive

    Sie erhalten von uns:
    nagelneuen Telestar Diginova 2 P Digital-Satellitenreceiver
    55 cm Offsetspiegel mit Masthalterung
    Grundig Universal LNB 0.6 dB Rauschmaß
    Gutschein über Abo für 12 Monate Premiere SPORT
    Preis: 222,00 €

    Vielleicht doch lieber bei Glowalla kaufen.

    Gruß Peter
     
  6. thowi

    thowi Guest

    gab es nicht früher die Variante normalen Vertrag abschließen (und Prämie/Receiver kassieren) und dann über die Hotline um Vorauszahlung bitten - dann wurden auf einmal 12 Monate gemäß Vertrag minus 10% abgebucht (und das ist schon noch viel günstiger als auf meinem Sparbuch !) ?

    Das müßte doch heute auch noch gehen - will es wer ausprobieren ?
     
  7. www.dvb-leo.de

    www.dvb-leo.de Senior Member

    Registriert seit:
    24. März 2004
    Beiträge:
    271
    Ort:
    Germany
    Keine Angst Prepaid-Pakete wird es auch un Zukunft weiter geben...

    Da findet man wenn man sucht selbst bei Ebay zig Angebote..

    @Premiere schafft die Prepaid-Abos nur ab, aber dann werden sehr viele User nachdem ihre Prepaidabos abgelaufen sind halt ohne Premiere weiterleben...

    Denn die regulären Abopreise sind echt voll der Witz!!!
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    Prepaid ist doch attraktiv für Premiere. Die Frage ist doch, ob die "normalen" Abopreise überhöht sind oder die Prepaid Preise zu niedrig. Wobei ich hier eher auf eine Art Quersubventionierung schließe und letztendlich zahlt das Gros die regulären Preise und damit auch die Subvention der Prepaids. Dafür erstmal danke breites_ . Aber das ist halt Premieres Philosophie...Neukunden stehen meist besser da als Bestandskunden, daher bin ich nach vielen Jahren Bestandskunde seit März 2004 "Neukunde" mit Prepaid. Sie haben es so gewollt.

    Ich warte mal gelassen ab, wenn mein Prepaid am 31.03.05 abläuft. Gibt es da kein neues war es das, denn ein Abo zu regulären Preisen kommt mir nicht mehr ins Haus.
     
  9. Fon

    Fon Senior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Solingen
    Bei mir läuft mein Prepaid Komplett auch im März 2005 aus. Sollte es da nichts neues und vernünftiges geben, lebe ich halt ohne Premiere weiter. Habe dann eher vor etwas für Sky auszugeben, auch wenn es teurer ist denke ich mal das es das Wert ist.
     
  10. Ruedi

    Ruedi Senior Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Landau
    Habe ich gerade gesehen: Auf der Kunden-Premiere-Seite gibts 1 Jahr Super + dbox2 (Kabel UND Sat!) für 309,- Eur. Dazu gibts 50 Eur Barprämie für den Werber.
    Abzüglich dbox-Sat-Verkauf (100 Eur?) ergibt ca. 14 Eur/Monat.

    Hört sich doch sehr gut an, oder?

    Gruß
    Rüdiger.
     

Diese Seite empfehlen