1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Prepaid-Kartetausch und Modul?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Mr. Premiere, 7. September 2003.

  1. Mr. Premiere

    Mr. Premiere Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo,
    ich möcht mir demnächst einen digitalen Satellitenreceiver zulegen der ein Conax CA-Modul und einen Common Interface-Schacht hat. Dazu möchte ich mir dann noch bei eBay ein Prepaid Premiere Start Abo (Kabel) kaufen.

    Nun meine Frage: Tauscht Premiere meine Prepaid Kabel-Karte noch in eine Sat-Karte um und was benötige ich für ein CI-Modul und woher bekomme ich ein günstiges?
     
  2. Mr. Premiere

    Mr. Premiere Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    München
    Ok, ich weiß das fast jeden Tag einer kommt der wegen eines Kartentausches nachfrägt, aber ohne eines "Geeignet für Premiere" Receivers tauscht Premiere doch nicht die Karten.

    Reicht es denn wenn ich sage ich habe meinen z.B. Nokia Mediamaster 211S bei eBay ersteigert und ich kann keine Seriennummer finden bzw. sie ist nicht mehr lesbar?

    Aber was ist denn mit dem CI-Modul, brauche ich überhaupt eins?

    Danke. läc
     
  3. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Wenn Du ein Alphacrypt oder ein Irdeto Modul benutzt geht das auch mit der Kabelkarte, daher ist ein Tausch nicht notwendig!
     
  4. Mr. Premiere

    Mr. Premiere Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    München
    Die sind ja wahnsinnig teuer entt&aum , gibt es keine Möglichkeit mir von Premiere während der Abolaufzeit eins auzuleihen?

    <small>[ 07. September 2003, 17:02: Beitrag editiert von: Mr. Premiere ]</small>
     
  5. Mr. Premiere

    Mr. Premiere Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    München
  6. matthias_tv

    matthias_tv Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2003
    Beiträge:
    95
    Ort:
    lautertal
    du bekommst das CA Modul von Premiere sogar umsonst geliehen wenn du einen Receiver hast der das geignet von Premiere Logo hat und ein CA Modul benötigt. Hast du keinen Receiver mit solch einem Logo bekommst du kein Abo und kein CA Modul. Mein Tip kaufe dir einen Receiver mit Premiere geignet Logo, dann sparst du sehr viel Geld z.B gibts den Technisat Digit PS inklusive 1 Jahr Premiere Super schon für 280 Euro. Preisvergleich:

    Receiver mit Logo:
    Technisat Digital PS mit ein Jahr Premiere Super 260 Euro.

    ohne Logo:
    Alphamodul ca. 200 Euro
    guter Reveiver ohne Logo ca 300 Euro
    Premiere Super 28 Euro /pro Monat = 336 Euro
    sind 836 Euro zusammen dann braucht man doch noch zusätzlich einen Receiver der geeignet ist um überhaupt ein Abo zubekommen.

    Klar gibt es bei den Receiver mit Logo einen kleinen Nachteil man muß immer eine Pin wegen dem Jugendschutz eingeben. Aber wie einem das soviel Geld Wert sein kann verstehe ich net.

    Bei einigen Personen die hier immer zu den ungeignet Receiver raten und den Jugendschutz als schlimmstes der Welt hinstellen habe ich immer das Gefühl das sie am Umsatz der Alpha oder ähnlichen Module beteiligt sind

    PS ich bin nicht am Technisatumsatz beteiligt , war nur ein Beispiel weil der gerade besonders günstig ist. Gibt auch noch welche von Humax und ...
     
  7. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Da ich einen Festplattenreceiver habe und mir mein Programm und die Sendezeiten quasi selbst zusammenstelle ist der Jugendschutzpin mehr als störend!

    Außerdem wollte er nur ein Startpaket fürs Kabel, gibts auf Ebay für 10,-Euro.

    Meine Rechnung:
    Receiver mit 120GB Festplatte: 320,-Euro
    Alphacrypt oder Irdeto Modul: 150,-Euro
    Kabelkarte: 10,-Euro

    Macht zusammen 480,-Euro

    Ein Premiere kompatibler Receiver kommt mir zwar ins Haus, aber nicht ans Antennenkabel;)
     
  8. matthias_tv

    matthias_tv Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2003
    Beiträge:
    95
    Ort:
    lautertal
    ja Festplattenreceiver ist der einzige Grund den ich gelten lasse für das Alphamodul. Weshalb Premiere da nichts tut ist mir ein Rätsel.

    Ich denke mal er wollte nur Start weil ihm alle anderen Programmpakete zu teuer waren, wenn er nun für insgesamt weniger Geld viel mehr (10 statt einem) Programme sehen kann hat er bestimmt nichts dagegen Also ich schaue lieber viel mehr Sender für weniger Geld und habe dafür einen geignet Receiver. Die Jugendschutzpin kann man übrigens für Filme auch im vorraus eingeben . Ein Problem wegen Aufnehmen gibst es deshalb nicht. Zumindest kann dies mein Receiver.
     
  9. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Es gibt noch andere Gründe, denn Mr.Premiere schrieb:
    Ich denke da wirst Du keinen geeigneten Premiere Receiver finden, oder?
     
  10. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Doch, durchaus, nimm einen Humax BTCI 5900 z.B. oder Technisat Beta2 oder Galaxis Easy World. Diese genannten Receiver, es gibt auch inzwischen weitere, haben neben dem embedded Premiere-CAM zusätzlich 2 CI-Slots, so sollte der Betrieb eines Conax-CI-Moduls problemlos möglich sein!

    viele Grüße,

    Patrick
     

Diese Seite empfehlen