1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premierekarte

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von eddie-soprano, 13. Januar 2005.

  1. eddie-soprano

    eddie-soprano Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    habe vorgestern einen Premierevertrag fer FAX Auftrag abgeschlossen. Ich besitze derweil noch keinen "Premiere geeigneten" Receiver, will mir aber in den nächsten Tagen einen zulegen (weiß noch nicht welchen ich will). Habe auf dem Auftrag weder ankegreutzt, daß ich einen von Premiere will und ich habe auch nicht angegeben welchen Gerätetyp ich bereits besitze und keine Gerätenummer angegeben (eben weil ich noch keinen habe). Gestern rief mich eine Mitarbeiterin von Premiere an und wollte Gerätetyp und Gerätenummer wissen. Ich sagte Ihr, daß ich noch keinen Receiver habe. Darauf hin sagte Sie, daß sie dann die Karte noch nicht ausliefern kann?!?! Wozu wollen die das wissen? Die Karte muß doch in jedem "Premiere geeigneten" Receiver laufen, oder nicht ?!?!

    Gruß eddie

    PS: Nach mehmaligen nachfragen ob dies technisch relevant sei, und Sie mir keine Antwort geben konnte, lbeendete die nette Dame dann irgendwann in ziemlich pampiger Art das Gespräch!
     
  2. fgorfer

    fgorfer Junior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Brandenberg, Tirol, Austria
    AW: Premierekarte

    Die Premierekarte würde auch in einem nicht zertifizierten Betacrypt oder Nagra Receiver funktionieren. Da Deutschland einen so scharfen Jugendschutz hat, bekommst du P. nur mit einem zertifizierten Receiver.

    PS: Warum nimmst du nicht den billigen den man zum Abo bekommt??


    Florian
     
  3. eddie-soprano

    eddie-soprano Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Premierekarte

    Dnke für die schnelle Antwort! 95€ finde ich nicht richtig günstig.
    Aber wozu wollen dir Gerätenummer und Gerätetyp wissen ?
     
  4. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Premierekarte

    Hä ..? Es gibt Angebote in ganz Deutschland zu 40-50 EUR mit einer Digi-Box + Start, 3 Monate Pluspaket, sowie Sportfreischaltungen usw.
    Sorry, ich glaube Du hast Dich da einfach schlecht im Vorfeld informiert.

    Ach so, den Typ und Nummer wollen die wegen dem Jugendschutz wissen. Auf einem nicht zertifizierten Gerät findet die Jugendschutzabfrage nicht statt, ergo gibt es keine Smartcard.
     
  5. eddie-soprano

    eddie-soprano Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Premierekarte

    Habe ein Mitarbeiterangebot (T.....m) das das Premiere Komplett Paket für 20€ mtl. beinhaltet anstatt 48€ und den Receiver kann ich wahrscheinlich von einem Freund für ein paar € gebraucht abkaufen!
     
  6. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Premierekarte

    Besorg Dir irgendwo einen Receivertyp und eine passende Seriennummer. Solange die Karte auch in nicht-zertifizierten Receivern funktioniert, ist die ganze Seriennummern-Geschichte sowieso witzlos und soll nur Premiere rechtlich absichern. Als wenn ich die Karte in einem zert. Receiver verwenden wuerde, bloss, weil ich beim Abschluss eine Seriennummer hatte...
     
  7. eddie-soprano

    eddie-soprano Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Premierekarte

    Die gute Frau von Premiere schickt mir die Karte jetzt zu ohne das ich Ihr einen gerätetyp und Gerätenummer gegeben hab. Funktioniert die Karte in den "Premiere geeigneten" Receivern dann trotzdem ?
     
  8. Steffen

    Steffen Senior Member

    Registriert seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    363
    AW: Premierekarte

    Kommt drauf an, welchen Receiver Du Dir holen willst bzw. Dein Freund da hat.
    Solange es keine d-box 1 ist wird es schon gehen.
     
  9. fgorfer

    fgorfer Junior Member

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Brandenberg, Tirol, Austria
    AW: Premierekarte

    Wenn auf der 1er Box DVB2000 installiert ist, funktioniert auch die S02. Nur verheiraten tut sie sich mit dem Betamodul. Nich schlimm, wenn man nie einer S01 in dieser Box betreiben will.

    Florian
     
  10. Steffen

    Steffen Senior Member

    Registriert seit:
    6. September 2001
    Beiträge:
    363
    AW: Premierekarte

    fgorfer nicht unbedingt. Das tut sie nur wenn sie ein blaues Modul hat mit einer bestimmten Version. Hat sie ein andersfarbiges passiert nämlich gar nichts.
     

Diese Seite empfehlen