1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere will zur IFA in HDTV senden

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von camaro, 18. Januar 2003.

  1. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Hab in der aktuellen Heimkino ein Interview mit einem Panasonic Boss gelesen wonach zur kommenden IFA Premiere und das ZDF mit unterstützung von Panasonic HDTV senden wollen.
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.045
    Ort:
    London
    In der aktuellen VIDEO gibt's auch ein Interview mit besagtem Product Group Manager von Panasonic. Dort heißt es zum Thema HDTV:

    Klingt schon nicht mehr ganz so hundertprozentig. Und selbst wenn es dazu kommen sollte: freuen wir uns mal nicht zu früh. Es wird ein Versuch sein, von dem wir nichts haben werden. Denn entsprechende Consumergeräte gibt es in Europa noch nicht.
     
  3. Floez

    Floez Silber Member

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Deggendorf
    hat, das dür menschen mit normalen fernsehern dann einen nachteil?
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Klingt schon nicht mehr ganz so hundertprozentig. Und selbst wenn es dazu kommen sollte: freuen wir uns mal nicht zu früh. Es wird ein Versuch sein, von dem wir nichts haben werden [/quote]Das sehe ich auch so. Wenn bei der IFA erst einmal das Thema "forciert" wird, schließe ich, daß dann vielleicht bei der übernächsten IFA die ersten Prototypen vorgestellt werden und dann bei der über-übernächsten IFA die ersten Sender in einem Pilotgebiet "on air" sein werden.
     
  5. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.045
    Ort:
    London
    @saviola:
    ...WENN wir Glück haben breites_ breites_

    @floez:
    "normale" Fernseher können das HDTV-Signal nicht darstellen.
    Aber da HDTV hier auf lange Sicht kein Thema sein wird, muß man sich adrüber zunächst mal keine Gedanken machen.
    Sollte HDTV tatsächlich einmal in einer Art Regelbetrieb ausgestrahlt werden, braucht's ein neues Gerät.
     
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
     
  7. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.161
    Ort:
    Köln
    Erählen können die viel, wenn der Tag lang ist. Ich erinnere nur daran, was schon alles versprochen wurde: Internetzugang über die d-box, Billig-Box bei ALDi inklusive Premiere für 50 Euro usw...
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    TTTTTTTTTTTooooooooooooolllllllllllllllllll !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich darf wieder viel Geld ausgeben dürfen !!!!! Freude !Freude ! Freude ! Freude ! entt&aum entt&aum

    Erst Pal dann Pal Plus jetzt MPEG 2, und dann HDTV. Und was soll ich mir dann 2011 kaufen ??!!

    Ich bin auch für Technische Weiterentwicklung, nachdem Pal 50 Jahre auf dem Buckel hat ist ja MPEG 2 ok, aber dann wieder und weiter.... .

    Dann wird wieder die Symbolrate höher, weil mehr Bildpunckte, die Ausstralung wieder teurer, also wird wieder romgebastelt bis man wieder weniger Daten hat ( = schlechteres Bild ), wir kaufen uns schöne, neue, teure TV nach HDTV, bekommen dann grade mal MPEG 2 Qualität.
    Aber zum Glück sind die meissten Deutschen Technikmuffel und somit wird es lange, lange dauern.
    Schon vor 10 Jahren hätten wir schon von Pal auf Mac dann HD2MAC und dann auf HDTV gehen sollen, in einem Stufenolan, d.h. in 12 Jahren 3 Fernseher kaufen, aber nicht weil man es wollte, nööö, weil man sonst der Waschmaschine zuschauen hätte können.
    Und als Zweit TV hätte man Ihn auch nicht mehr nutzen können !
    ver&auml ver&auml
    Tschauli !
     
  9. webster1

    webster1 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Münster
    Ich finde diesen Konsumterror auch völlig sinnlos,aber die meisten Leute interessiert dieser ganze Quatsch eh nicht,weil dafür kein Geld da ist.Irgendwelche Vorteile bei HDTV sind bei 28 oder 29 inch Gerätschaften kaum ersichtlich,ab ca.40 inch wird das ganze sinnvoll,nur welcher normale Mensch hat solch einen MonsterTV ,ausser ein paar Freaks.Also ist das eine sehr nette Spielerei,welche sich Premiere bei der aktuellen Finanzlage sicher leisten kann,beim ZDF spielt das Geld ja keine Rolle,ist ja eh Steuerfinanziert.
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.045
    Ort:
    London
    Was für ein Alarm hier auf einmal herrscht...
    Es heißt ja nur, dass man das Thema zur IFA mal forcieren will, das ist auch schon alles.
    Das heißt nicht, dass hier im nächsten Jahr alle loslaufen müssen, um sich neue Geräte zu kaufen. ALso erstmal wieder beruhigen läc
    Wenn HDTV überhaupt jemals im Regelbetrieb eingeführt werden sollte, woran ich noch sehr zweifle.
    Und falls doch, dann wird sich zeigen was der Markt (sprich wir die Konsumenten) so dazu sagt!

    Übrigens denke ich, dass man auch bei einem 29 inch TV den Vorteil von bis 1080 Zeilen durchaus erkennen kann.
     

Diese Seite empfehlen