1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere will eigene Realtiyshow starten

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von koelnerx1000, 26. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. koelnerx1000

    koelnerx1000 Senior Member

    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    428
    Anzeige
    Premiere will eigene Realityshow startenNoch Ende Februar will der Bezahlsender eine eigene Version der RTL II-Sendung "Big Brother" starten. Dafür will man die bereits vorhandenen Ressourcen in Köln-Ossendorf nutzen.
    Der Münchner Pay-TV-Anbieter Premiere will nach dem Ende der RTL II-Sendung "Big Brother" am 26. Februar eine eigene Realityshow starten. Unter einem anderen Namen soll es ein ähnliches Konzept geben und rund drei Monate dauern. Das Format wurde von Premiere nach den Wünschen seiner Abonnenten konzipiert. So sollen die Bereiche für die zehn Kandidaten klein gehalten werden, damit die Kontaktaufnahme schneller möglich ist. Der Bezahlsender will dafür sogar die bereits vorhandenen Ressourcen im "Big Brother"-Dorf weiternutzen. Das berichtet der Branchendienst "werben & verkaufen" in seiner aktuellen Ausgabe.

    Grund für die eigenproduzierte Realityshow ist, dass der Pay-TV-Anbieter 50.000 Abonnenten des "Big Brother"-Senders auf seiner Plattform unbedingt halten möchte, bis RTL II im Herbst seine neue Staffel startet. Der Sender, auf dem rund um die Uhr das Format des Münchner Privatsenders ausgestrahlt, soll sich für Premiere mittlerweile zu einem beachtlichen Umsatzträger entwickelt haben.
    [​IMG]
    [FONT=Verdana, Tahoma, Arial, sans-serif]Quelle: werben & verkaufen[/FONT]
    TV Matrix.de


    Also ich kann Premiere nicht mehr verstehen, erst Premiere Win dann das, gutdas ich ab April mit dem Schrott Sender nichts mehr zu tun habe!:mad:
    Für so einen Mist gebe ich kein Geld mehr aus!
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
  3. gauloisesbert

    gauloisesbert Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    719
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    dBox2 unter Yadi
    AW: Premiere will eigene Realtiyshow starten

    Wenn dann die Streithanseln aus dem "BuLi auf Premiere"-Fred dort einziehen, würde ich den Kanal auch abonnieren.

    Bis August live auf Premiere: Arena-Bashing, Kofler-Bashing, ... und alles ohne Hand und Fuß, da sich die meisten eh nur Hirngespinste zusammenbasteln!

    Ich habe den Fred schon unzähligen Leuten empfohlen ... als Beispiel für derbste "Heise"-Trollerei. Und bei Heise sind sogar die Windows<->Linux-Diskussionen niveauvoller! :LOL:

    gruß,
    bert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen