1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere via Funkübertragung?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Premier4All, 25. Februar 2006.

  1. zwenn

    zwenn Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    53
    Anzeige
    AW: Premiere via Funkübertragung?

    ich habe meine technisat funkstrecke außer betrieb genommen, da madam ein kabel übern flur genehmigt hat, habe diese also "über" ...



    Zwenn
     
  2. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere via Funkübertragung?

    Gängige günstige Funkübertragungsysteme unter einpaarhundert € sind nur für Leute geeignet die garkeine Ansprüche an die Bildqualität selbst stellen!Für die Gartenlaube auf klitzekleinen TVGeräten reichts aber im allgemeinen ,für mehr wars auch ursprünglich nicht gedacht!Ein Kumpel benutzt ein 60€System für von einer Wand zur anderen 4 meter hat da nämlich keine Dose, einfach grausames Bild bereits auf einer normalen 64cm Röhre, ist Gelegenheitsgucker dem reichts aber so!Mehr kann natürlich mit einem professionellerem System übertragen, hier sieht man fast keinen Unterschied mehr zum Orginal und die stabile Übertragung Sicherheit, Bandbreite ist auch mehrfach höher!Diese Digitalen Funksysteme drängen jetzt erst für Amateure erschwinglich auf den Markt!Die analogen Störanfälligen und deutlich Bild fressenden sind noch die alten, sieht man öfters auch bei Lidl und Aldi. Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2006
  3. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.623
    Zustimmungen:
    430
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Premiere via Funkübertragung?

    Ich selber betreibe ein Videosender.
    Und das schöne ist das ich auf ein anderen Kanal das Signal des Nachbarn empfangen kann.
    Nur müsste ich mal versuchen mit einer Lernfähigen Fernbedienung den Receiver des Nachbarn umzuschalten versuchen. :D

    Ausprobiert habe ich das noch nicht aber der wird blöt kucken wenn sich sein Receiver plötzlich selber umschaltet. :cool:
     
  4. Premier4All

    Premier4All DigiLiga BR Vorsitzender Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    46.601
    Zustimmungen:
    8.970
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo4k SE 4TB
    Technisat Technistar S2
    Telekom MR 401
    Amazon Fire TV Cube

    ORF Digital
    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    DAZN
    Magenta Sport
    WWE Network
    Kodi TV
    Amazon Prime
    AW: Premiere via Funkübertragung?

    Ja vorallem wenn er sich gerade die BuLi einschaltet seiner Frau schreit: Schatz komm die kicken schon auf die Bälle!
    Und du schaltest dann um auf einen Pornosender! :D :D :D :D :D