1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere verhandelt mit der Telekom über Bundesligarechte!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von chr1st0ph, 30. Januar 2006.

  1. chr1st0ph

    chr1st0ph Senior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    160
    Anzeige
    na wenn das nichts ist... :winken:
     
  2. chr1st0ph

    chr1st0ph Senior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    160
    AW: Premiere verhandelt mit der Telekom über Bundesligarechte!

    sorry, wird schon diskutiert :(
     
  3. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.149
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Premiere verhandelt mit der Telekom über Bundesligarechte!

    heißt das wir müßten uns neue Receiver zulegen? Nein danke!
     
  4. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.601
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: Premiere verhandelt mit der Telekom über Bundesligarechte!

    ich denke ja und nein, die T-Com bietet ja zur Zeit das T-Online Visions Paket an für 49,95 € mit einem W-Lan Router . Allerdings ist dieses Online nicht mehr zubekommen und T-Online verweist auf die T-Punkte sowie Geschäfte hin. Wenn Premiere und die T-Com sich einigen sollten ( ?????? !!!!! ) dann wird wohl nen Stream stattfinden auf das Premiere Signal ( ich kenne mich jetzt nicht wirklich aus ) . Dieses betrifft jetzt nur den Stream aus dem Internet, wenn Premiere im Auftrag von der T-Com überträgt bleibt für die Premiere Kunden wohl alles beim alten !!!! Aber das sind alles Spekulationen !!!! Im Übrigen ist die S100 nen absoluter Kracher ( habe sie selber ), man kann diese umbauen oder umbauen lassen und als Media-Center nutzen. Sehr Interessant finde ich, das T-Online Vision die Gleichen Filme zeigt wie Premiere Direkt und zum selben Preis. mal schauen was dort noch so alles kommt
     
  5. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.149
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Premiere verhandelt mit der Telekom über Bundesligarechte!

    Reine Spekulation jetzt: Was würde BuLi dann kosten?
     
  6. 701

    701 Silber Member

    Registriert seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    806
    AW: Premiere verhandelt mit der Telekom über Bundesligarechte!

    So wie jetzt. Es sei denn, auch Premiere Kunden müssen 3,- pro Spiel abdrücken. Das ist gerade der "Zank" Apfel...;)
     

Diese Seite empfehlen