1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere verar*cht mich gewaltig!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von hotte70, 21. Dezember 2006.

  1. hotte70

    hotte70 Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Düsseldorf
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    der Premiere "Service" ist kurz davor mich zur absoluten Weißglut zu bringen. Folgendes:

    Nachdem mein 12 Monats Abo Komplett abgelaufen war, bin ich zum 30.10.06 auf das Angebot "Der große Coup" umgestiegen wo man ja bekanntlich für 9,99€ monatlich ein Programmpaket auswählen bzw. wechseln kann. Als Dank habe ich noch den ganzen November alle 5 Pakete bekommen um mich dann ab Dezember für "Fussball" zu entscheiden. So weit so gut.

    Jetzt fängt das Dilemma an, als ich nämlich noch im November diese 01805 Telefon-Computerstimme (Verbindungsmann) anrief und nach Eingabe meiner Kd.-Nr mich für "Fussball" im Dezember entscheiden wollte, kam gar keine Auswahl zustande und die Verbindung wurde gekappt, trotz mehrer Versuche.

    Also rief ich die Premiere Hotline an und der Mitarbeiter sagte mir er buche das Paket manuell für mich, aber nix passierte "Fussball" blieb schwarz. Noch zweimal angerufen, wieder angeblich manuell gebucht, aber immer noch kein Fussball zu sehen, nur das "Paket Sport" was ich aber nie haben wollte.

    Beim 4.(!) Anruf dann heißt es ganz plötzlich mit der Umbuchung auf "Den großen Coup" zum 30.10. wurde mir auch eine neue Smartcard zugesandt. Aha?! Habe zwar nie eine weitere Karte erhalten geschweige denn bestellt und auch sonst keinen Plan davon, aber auf dieser sollte dann "der große Coup" bzw. "Fussball" einwandfrei laufen.

    Auf meine Nachfrage wieso ich denn überhaupt eine neue Smartcard erhalten haben soll und wieso das nicht auf die bisherige gebucht werden kann, konnten mir drei (!) verschiedene Mitarbeiter keine gescheite Antwort geben. Sie könnten das am Monitor auch nicht sehen hieß es lediglich.....:rolleyes:

    Als ich dann verlangte meine bisherige und einzige Karte für "Fussball" freizuschalten wurde mir barsch mitgeteilt, dass dies nicht möglich sei, da das ja auf der neuen bereits zugesandten Karte gemacht wurde. Ich nochmals betont, dass ich nur die eine Karte habe und eine weitere niemals erhalten habe u.s.w.

    Ja, dann müsse man mal nachforschen wo diese ominöse Karte geblieben wäre, mann könne mir aber jetzt lediglich ein Tagesticket für Fussball freischalten, für 5 € extra versteht sich.

    Fakt ist, dass ich nun für ein Paket zahle, dass ich nie ausgewählt habe und ich den Eindruck habe, dass die Leute im Premiere "Service" nur stur ablesen, aber Hintergründe warum und weshalb etwas passiert und Problembeseitigung sind denen absolut fremd! Service Note: 6 --:mad:

    Sowas unsäglich unfähiges habe ich noch bei keinem Unternehmen erlebt. Booah wie schlecht, schlecht, schecht.......

    Hat jemand irgendeinen Plan was man noch machen könnte?

    Schriftlich habe ich mich auch schon geäußert, warte aber schon seit fast einer Woche auf Antwort, die wahrscheinlich schon bei denen im Papierkorb gelandet ist........
     
  2. Dollartussi

    Dollartussi Neuling

    Registriert seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Premiere verar*cht mich gewaltig!

    Ist ist hinlänglich bekannt, dass der Premiere 'Service' bei unter null anzusiedeln ist. Man kann eigentlich nur einen Tip geben, lass die Finger von dem Verein. Und wenn die noch soviel Fussball oder irgendwas zeigen, ich würde nach ewigen Problemen nie wieder nen Vertrag bei denen abschliessen und hoffe inständig, dass der Laden endlich pleite geht.

    Wer es nicht glaubt kann ich nur sagen: Macht eure eigenen Erfahrungen!!! :love:
     
  3. Andrea220_2

    Andrea220_2 Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    636
    Ort:
    OL/OL ( Klein Scharrel )
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000Hd mit 2 TB. Festplatte.
    AW: Premiere verar*cht mich gewaltig!

    Bei Premiere dauert die Antwort in der Regel Zwei Wochen . :winken:
    Ich hab noch keine Probleme mirt denen .;)
    Ruf doch einfach 08000001501 an oder Mail an Georg Kofler@premiere.de deine Probleme dort rüber kommt in der Regel Antwort .:winken: :mad:
     
  4. Andrea220_2

    Andrea220_2 Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    636
    Ort:
    OL/OL ( Klein Scharrel )
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000Hd mit 2 TB. Festplatte.
    AW: Premiere verar*cht mich gewaltig!

    Nur weil Du Probleme Hast , Ich hab keinerlei Probleme:confused:
     
  5. wollik

    wollik Silber Member

    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    520
    Ort:
    Köln
    AW: Premiere verar*cht mich gewaltig!

    Hi.

    Man sieht es hier immer wieder - wenn man etwas im Abo hin- und herstellen will geht vieles schief bei Premiere. Vielleicht haben die schlechte Software?

    Der Bericht erinnert mich an die alte schöne Werbebotschaft:
    "Abonnieren Sie sich eine schöne Zeit!" :winken: :D

    Gruß
    wollik
     
  6. Thomas_H

    Thomas_H Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    516
    AW: Premiere verar*cht mich gewaltig!

    Tolle Logik :rolleyes: "Ich hatte Probleme, also werden alle Probleme haben."
    Ich bin jetzt 4 Jahre bei Premiere und hatte keine Probleme. Laut deiner Logik folgern wir daraus, dass niemand Probleme haben wird :confused:

    Gruß ThomasH
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.837
    Ort:
    Ostzone
    AW: Premiere verar*cht mich gewaltig!

    Ich versuch mal einen Lösungsansatz.

    Also.....neue Abos beinhalten immer neue Karten. Das ist also nichts ungewöhnliches. Dieses "System" verstehe ich auch nicht, da es erheblichen logistischen Aufwand und hohe Kosten besonders für PREMIERE verursacht. Aber das läuft wohl wie in den Beamtenstuben...Grundsatz "das haben wir schon immer so gemacht", auch wenn es sinnfrei ist.

    Zur neuen Smartcard....hier bekommt PREMIERE nun richtig dick Probleme durch das Kosten sparen..denn Smartcards werden seit jeher im stinknormalen Brief versendet. Das heißt..wenn Du sagst Du hast die Karte nicht, liegt die Beweispflicht der Zustellung zu 100% (!) bei PREMIERE. Können sie nicht beweisen, also lass dich nicht abwimmeln. Ebenso müssen Sie Dir die versprochene Leistung von ersten Tag an bereitstellen. Ist die Karte nicht da und kannst Du die Leistung nicht in Anspruch nehmen, ist der Monatbeitrag von 9,99 Euro für die Tage wo es dunkel bleibt, anteilig zu kürzen bzw. für ganze Monate einzubehalten.
     
  8. KleineZicke

    KleineZicke Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    204
    AW: Premiere verar*cht mich gewaltig!

    für mich liest es sich einbissel so als hättest du nenneuen vertrag bekommen.. weil bei großer coup wird das direkt auf deine gekündite sc freigeschalet.. da gr. coupein kündigungsangebot ist.. die annahme des angebotest erfolgt dann über ivr.. das man dieses angebot beim service manuell eintragen kann ist nicht bekannt.. man kann höchstens das paket beim service wechseln.. aber die annahme immer über ivr.. ruf da lieber nochmal an und laß dir erklärenm was du da genau hast.. damit du nicht nen 24 monatsvertrag hast.. und rechtzeitigwiderrufen kannst..
     
  9. allesistbund

    allesistbund Senior Member

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    151
    AW: Premiere verar*cht mich gewaltig!

    Richtig, zumal der Monatbeitrag für den "Großen Coup" 9,90 Euro und nicht 9,99 Euro beträgt. Im übrigen erklärt das auch den Umstand mit der neuen SC. Der Coup ist ja so ein Angebot, welches Leute bekommen/bekamen, die Ihr Abo gekündigt hatten und wurde somit auf der vorhandenen SC freigeschalten.
     
  10. Florian_W

    Florian_W Senior Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    178
    AW: Premiere verar*cht mich gewaltig!

    Kann ich mich nur anschliessen. Bin im 7. Jahr bei Premiere Kunde und hatte derartige Probleme auch noch nicht.
     

Diese Seite empfehlen