1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere UMSONST !Kein Witz und LEGAL !

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Stinkfus, 21. März 2003.

  1. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    stinkfus: wie siehst es jetzt bei dir aus? sag doch mal!
     
  2. crash_zapper

    crash_zapper Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo erst mal,
    ich bin zwar nicht Stinkfuß, hab aber auch das Premiere Angebot von Faircom bestellt.

    ich hatte das aller erste Faircom Premiere Angebot am 09.02. bestellt. Zu diesem Zeitpunkt war hier auf dem Forum auch noch lange nicht die Rede davon.
    Ich erhielt nach ca. 4 Tagen den Galaxis Receiver, zwei SmartCards, eine SIM Karte für's Handy und einen Verrechnungsscheck über 25 Euro (hatte ich statt eines Handys gewählt).
    So weit, so gut.
    Nun buchte Premiere mir für meine neues Abbo pünktlich am 1. Februar 32 Euro ab. Die Erstattung ließ aber auf sich warten.
    heute am 2. März buchte Premiere wieder 32 Euro und ich habe noch nicht mal die erste Erstattung! wüt

    Also habe ich heute mal wieder bei Faircom angerufen und zum Glück eine freundliche Mittarbeiterin an der Strippe gehabt, die alles schön brav in ihren Computer eingetippelt hat mich dann zur Faircom Zentrale weiter durchgestellt. Von dort aus wurde ich dann zur Kundenberatung (ist offensichtlich etwas anderes als die normale Hotline) durchgestellt.
    Der Sachbearbeiter dort hatte nählich so gar Ahnung und hat sich alles noch mal angeguckt und mir dann erzählt es habe Probleme wegen zu hohem Ansturm auf das Prem Packet gegeben und die Erstattung von Feb und März würde am 15.04. zusammen (also 64 EUR) eintreffen.

    Ich bin relativ zuversichtlich, dass ich die Erstattung bekommen werde, da ich in den letzten paar Jahren schon zwei Mobielfunkverträge über Faircom abgeschlossen hatte und die Überweisungen stets pünktlich kamen.

    Wer Probleme mit Faircom, bezüglich der Grund Gebühr erstattung hat, dem empfehle ich nicht die normale 0800-FAIRCOM Hotline zu wählen, sondern sich bei der Faircom Zentrale mit dem Kundendienst verbinden zu lassen. Die nummer ist:
    0228 - 987790
     
  3. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    erstmal danke für die infos. also ich habe das angebot am 27.3. bestellt und bis heute nichts bekommen, obwohl auf der hp eine bearbeitungszeit von 8,4 tagen genannt wird.

    naja ich hoffe einfach mal


    wäre nett wenn stinkfus auch was dazu sagen würde

    DANKE
     
  4. Rudi Ratlos

    Rudi Ratlos Junior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Habe um den 15.2. das Paket bestellt. Seit dem 31.3. steht in meinem Status, das der Versand vorbereitet wird. Nachdem ich heute von Talkline über die Möglichkeit von Rechnung-Online informiert wurde, habe ich mich auf deren Seite eingeloggt und meine Rechnung mal angeschaut. Dort stand, dass in den nächsten Tagen 25 Euro von meinen Konto abgebucht wird. Darauf hin habe ich sofort an handy-pak geschrieben, was das denn für Kosten sind und warum das ganze solange dauert. Ich soll was bezahlen, ohne das Handy überhaupt schon zu haben. Hier die Antwort von denen:

    """Sehr geehrter Herr xxx,

    die Übermittlung an Premiere muss noch erfolgen, sobald dies erledigt ist, veranlassen wir sofort eine Auslieferung der Bestellung.
    Die Anschlussgebühr bekommen Sie bei Erhalt des Paketes (Scheck) von uns zurück erstattet.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr
    Handy-Pak-Team"""


    Na warten wir es mal ab!!!
    durchein boah! wüt entt&aum ver&auml
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich warne nochmals: Finger weg von solch dubiosen Angeboten!
     
  6. Stinkfus

    Stinkfus Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Hallo miteinander !
    Die haben meinen Antrag abgelehnt, da ich bereits 3 Abo´s von Premiere besitze und angeblich nur max. 3 Abos pro Haushalt abgeschlossen werden dürfen.

    Naja, vielleicht ists so auch besser wenn man sich die ganzen Texte von euch so durch liest !
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.639
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich will ja nicht neugierig erscheinen, aber was machst Du mit >3 Abos???

    Gag
     
  8. Stinkfus

    Stinkfus Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Eins gehört meinem Bruder, eins mir (wegen 2.Abo Rabatt) das andere ist aus der "Start" Aktion. Du verstehst !?!?

    breites_
     
  9. schnuffel2025

    schnuffel2025 Junior Member

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Lasst die Finger davon!! Faircom ist ein ganz faules Ei. da gibt es auf Teltarif.de extra Foren, auch in Sachen Quam. Da haben sie die Kunden voll abgezockt.Und der Kunde sass auf seinen Verträgen.NIEMAND hat was zu verschenken, auch wenn sie es einen Glauben lassen.
     
  10. Drachenauge

    Drachenauge Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Falsch.

    Mit Quam hat die französische Muttergesellschaft von Quam entschieden, dass sie sich von deutschen Markt zurückziehen will. Daraufhin wurden seitens Quam die Verträge mit Faircom nicht erfüllt. Frag mal die gefeuerten Quam-Mitarbeiter....
    Natürlich kann Faircom als Vermittler zwischen Quam und Endkunde, denn mehr ist Faircom nie, nicht einspringen und musste den Leuten, die noch keine gültigen Quamverträge hatten absagen und denen, die dann von Quam draufgesetzt wurden an den Vetrgaspartner, nämlich Quam, verweisen.

    Ich wiederhole mich ungern, aber dennoch: Ich bin seit Jahren ohne Probleme (bis auf eine Quam-Absage) Kunde bei Faircom mit inzwischen mehr als einem halben dutzend kostenlosen Handy-Verträgen und besagten zwei Premiereverträgen. Die Erstattungen für alle noch aktuell laufenden Verträge laufen z.Tl. seit Jahren problemlos.
    Wer hier also aus eigener Erfahrung sagen kann, er wäre von Faircom, und nicht etwa vom eigentlichen Vertragspartner, übers Ohr gehauen worden, soll mal die kostenlose (wo gibts das schon noch) Hotline, die auf Nachfrage (normal) auch mit Vorgesetzten verbindet (nicht normal, s.a. Premiere-Hotline) anrufen sich informieren.
    Und: Nein, ich arbeite für keine der beteiligten Firmen. Ich bin nur seit Jahren ein sehr zufriedener Kunde.