1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere startet Mini-Bouquet bei Entavio!!!

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von klaus1970, 20. November 2006.

  1. klaus1970

    klaus1970 Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    327
    Anzeige
    Wenn das, was Kontakter/Satnews schreibt stimmt, könnte es bald für 3,50 Euro pro Monat auch ein Mini-Bouquet von Premiere geben. Das ist dann freilich ein heftiges Argument PRO Entavio. Vielleicht abonniere ich es dann doch.

    Quelle: http://www.satnews.de/mlesen.php?id=6210
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Premiere startet Mini-Bouquet bei Entavio!!!

    Premiere ist aber Pay TV.
    Nicht das Du denkst Du bekommst für die 3,50 € Premiere light.
    Da wirst Du schön extra blechen müssen.
     
  3. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Premiere startet Mini-Bouquet bei Entavio!!!

    @klaus bitte genau lesen! die €3,50 sind grundgebühr OHNE premiere. das miniboquet muss ZUSÄTZLICH bezahlt werden! wird dann nach meiner ansicht minimale € 6.50 kosten und somit gleich teuer wie ein premiere paket!
     
  4. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Premiere startet Mini-Bouquet bei Entavio!!!

    "Das gemeinsam mit TV Gusto-Initiator Marc Pasture entwickelte Konzept sehe vor, dass Premiere auf einer Nebenplattform Sender außerhalb des eigenen Verbundes anbiete, hieß es. Premiere würde zudem Interesse nachgesagt, die Vermarktung von Programmen auf Basis der Entavio-Plattform übernehmen zu wollen, schreibt das Blatt weiter."

    Darum geht's. Astra will ja nicht selber die Programme vermarkten. Offenbar will das PREMIERE machen, dass die sozusagen "für Astra" das "Sat-Basispaket" vermarkten.
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Premiere startet Mini-Bouquet bei Entavio!!!

    Das kann die Hintertür sein, über die man vielleicht kommen kann.

    Also die 3,50 €, dann noch 3,-/4,- € für Premiere ( Light ) und schon sind mehrere bereit.

    Ich habe Premiere, aber diese Aussicht gefällt mir nicht.

    Aber die versuchen alles.

    digiface
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Premiere startet Mini-Bouquet bei Entavio!!!

    Premiere und Entavio? Passt doch super zusammen! :D ;)
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Premiere startet Mini-Bouquet bei Entavio!!!

    Somit dürfte das Verschlüsselungssystem wohl klar sein, wobei ich nie daran zweifelte.

    digiface
     
  8. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.716
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Premiere startet Mini-Bouquet bei Entavio!!!

    Toll die planen und es ist noch gar nicht raus ob die Plattform erlaubt wird....

    Was ich aber denke das ent... falls sie gestartet wird für Pay Sender genutzt wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2006
  9. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.641
    Ort:
    Calbe (Saale) .Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+
    AW: Premiere startet Mini-Bouquet bei Entavio!!!

    Premiere soll neu 3 Transponder Mieten

    gut bild haben!
     
  10. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Premiere startet Mini-Bouquet bei Entavio!!!

    Das ganze Ding verbieten, ist keine Lösung auf die Dauer, man findet ja doch irgendwann einen Weg, wenn man nur mal an die Fusion von Premiere und DF1 denkt.

    Nein, die Plattform muss ins Leere senden, aber um so aktraktiver das Preisleistungsverhältnis ist, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, das es genug Zuschauer wollen und es auch bezahlen.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen