1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Star bisher ohne eigenen Sat-Transponder

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Juli 2007.

  1. Billie Frank

    Billie Frank Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Premiere Star bisher ohne eigenen Sat-Transponder

    Laut Pressemitteilung von APS soll Kinowelt TV für das Premiere Star Paket auf Transponder 11.876 aufgeschaltet werden. Wenn der jetzt doppelt ausgestrahlt wird, halte ich das aber für eine Verschwendung von Transponderkapazitäten.

    http://www.aps.de/APS/de/presse/pressemitteilungen/PI_ADG__KinoweltTV_180707.pdf
     
  2. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    9.025
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Premiere Star bisher ohne eigenen Sat-Transponder

    Eine interessante Information, da dieser Transponder bisher von Netsystem genutzt wird. Wird dieser Dienst vielleicht dort verschwinden?

    whitman
     
  3. D.F!

    D.F! Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    DVB-S (Premiere)
    DVB-T
    AW: Premiere Star bisher ohne eigenen Sat-Transponder

    Die ganzen XXX-Bild Sender sind doch jetzt auch alle verschwunden. Vllt ein Zeichen für Premiere Star??
     
  4. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    19.160
    Zustimmungen:
    1.610
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Premiere Star bisher ohne eigenen Sat-Transponder

    Wieso? Es muss doch so sein, wenn man ein durchgängiges Programm ohne die Unterbrechung wegen Bundesliga garantieren will.
     
  5. Billie Frank

    Billie Frank Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Premiere Star bisher ohne eigenen Sat-Transponder

    Wegen den paar Stunden so einen Aufwand,na ich weiss nicht.

    War dieser Transponder nicht einmal als ARD Transponder im Gespräch ?
     
  6. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.018
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Premiere Star bisher ohne eigenen Sat-Transponder


    Was möchte die ARD mit noch einem Transponder?
     
  7. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere Star bisher ohne eigenen Sat-Transponder

    Die Datenraten der 3.ten ankurbeln! Und zwar zum 1.1.2008:winken:
     
  8. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    14.363
    Zustimmungen:
    1.920
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Premiere Star bisher ohne eigenen Sat-Transponder

    Wir wissen doch beide, dass Dequer bei jeder sich bietenden Gelegenheit gegen die Öffis stänkert
     
  9. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.018
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Premiere Star bisher ohne eigenen Sat-Transponder

    Das ist ja wohl absolut überflüssig. Die Datenrate der ARD Sender und auch die der ZDF Sender sind doch die mit Abstand am höchsten. Was will man mit noch mehr? Das bekommt doch kein Zuschauer mit. Also ich bin sehr zufrieden mit der bisherigen Qualität der einzelnen ARD Sender, egal ob arte, Phoenix oder die der Dritten.

    Kein neuer Transponder. Steckt das Geld lieber in die Prgramminhalte.
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.756
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Premiere Star bisher ohne eigenen Sat-Transponder

    die bildqualität auf den dritten ist aber trotzdem oftmals nicht so gut. klar, das liegt an den encodern der ARD, aber neue holen die sich bestimmt nicht, da würde eine bitratenerhöhung schon sinn machen, um die bildqualität zu verbessern.
     

Diese Seite empfehlen