1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Sonderangebot nur eine Flunkerei ?!!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Sportschauer, 2. Juli 2006.

  1. Sportschauer

    Sportschauer Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Dresden
    Anzeige
    Hi Leute!

    Ich musste gestern auch zum ersten Mal feststellen warum sich hier viele über Premiere aufregen, bzw. verärgert sind wie mit den Kunden umgesprungen wird. Zur Erklärung :

    Mein Abo (nach 2Jahren Premiere) lief zum 31.03. aus, danach erhielt ich noch 2 Freimonate. Ab 01.08 gibt es bei Premiere neue Preise. Beispielsweise Premiere Blockbuster (ersetzt Premiere Film in etwas abgespeckter Form für 9,99€ für 24 Monate oder 14,99€ für 12 Monate) Über die kostenlose Nummer für Premiere Kunden die gekündigt haben und auf der es laut Aussage von Premiere "spezielle" Angebote gibt rief ich an. Nach einigen Telefonaten mit verschiedenen Mitarbeitern dort versicherte man mir das ich als langjähriger Kunde das Angebot von 9,99€ auch für einen 12 Monatsvertrag(der nur für mich in Frage kommen kann) bekommen könnte und man bot mir an, die Zeit bis August zu überbrücken : Premiere Film für 9,99€ für den Juli (was mich besonders an der Sache reizte). Das war Ende Juni als ich das Angebot annahm und ich mir daraufhin auch noch von einer weiteren Kollegin auf der Premiere Hotline versichern lies das das Angebot gilt und auf meine Kundennummer eingetragen wurde.
    Der Ärger war groß als ich am 01.07 Premiere einschaltete und der Bildschirm schwarz blieb. Nach mehrmaligen Anrufen bei der Premiere Hotline wurde mir dann gesagt, das das Angebot für mich nun doch nicht gilt, das einige Mitarbeiter wohl ihre Kompetenzen überschritten hätten und mir gar nicht solche Angebot machen dürften und das Angebot für mich erst ab 01.08 gilt. Als ich daraufhin fragte wie lange die Laufzeit wäre meinte man 24 Monate und ich kein Recht auf einen 12 Monatsvertrag für 9,99€ hätte .
    Ich finde es ehrlich gesagt sehr verärgert über diese Premiere Hotline. Erst werden einem die "tollsten" Angebote gemacht und 3 Tage später erfährt man, das das ganze nur Quatsch ist.
    Was meint ihr dazu? Habt ihr eventuell auch solche Erfahrungen gemacht?

    ciao Sportschauer
     
  2. tvtotal

    tvtotal Silber Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2005
    Beiträge:
    871
    AW: Premiere Sonderangebot nur eine Flunkerei ?!!

    ...Dein Programmangebot muß doch in schriftlicher Form als Bestätigung vorliegen. Eine Verlängerung ohne diese Bestätigung mit Preis und Inhaltsangabe gibt`s eigentlich nicht...
     
  3. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
    AW: Premiere Sonderangebot nur eine Flunkerei ?!!

    diese Erfahrung hab ich auch schon gemacht! tolles rücholangebot ausgemacht und dann doch was anderes bekommen! allerdings hab ich eine bestätigung erhalten (da hab ich ja gleich gemerkt das was nicht stimmt) und gleich widerrufen! hab mit dann einen amazon-gutschein gekauft, weil ich keinen bock mehr auf das theater hatte.. ;)
     
  4. Sportschauer

    Sportschauer Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Dresden
    AW: Premiere Sonderangebot nur eine Flunkerei ?!!

    Ich hab das Angebot erst am 27 oder 28 abgeschloßen und war der Meinung das das ganze erst noch per Post kommt...bislang hab ich noch nix bekommen und dem Theater ein Ende gesetzt und den neuen Vertrag der ab 01.08 für 24 Monate gelten sollte gekündigt
     

Diese Seite empfehlen