1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Receiver mit yuv-Ausgang??

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Smile, 18. November 2004.

  1. Smile

    Smile Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Nähe Giessen
    Anzeige
    Hei Leute,

    bin auf der suche nach einem Premierereceiver der die original Premierekarte schluckt ohne Modul,aber wenigstens
    mal svhs ausgang besitzt,besser noch yuv.Welche Receiver sind da von Premiere lizensiert gibts da überhaupt welche ?
    Problem ist im Moment schlechte Bildqualität bei zuspielung
    zum Beamer Infocus X1 mit Technisat Digi CIP.Insbesondere wie schon öfters erwähnt in Foren, bei Sportsendungen.

    Gruss Michael
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere Receiver mit yuv-Ausgang??

    YUV kann kein zertifizierter Premiere Receiver ausser die D-Box2 mit Linux.
    S-Video kann eigentlich fast jeder. Aber warum S-Video wenn man RGB nutzen kann?
    Gruß Gorcon
     
  3. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Premiere Receiver mit yuv-Ausgang??

    Können die dboxen mit original Soft S-Video?
    Wir haben da so einen scart S-Video Adapter dran gemacht aber alles war nur schwarz/weis.
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere Receiver mit yuv-Ausgang??

    Mit Originalsoftware kann nur die DBox2 S-Video.
    Muss aber erst eingestellt werden.
     
  5. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    AW: Premiere Receiver mit yuv-Ausgang??

    Du bist aber schnell, danke.
     
  6. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Premiere Receiver mit yuv-Ausgang??

    na wenn der Infocus denn RGB nutzen könnte, man sollte doch beim Kauf solcher Sachen drauf achten, drum prüfe wer sich ewig bindet gilt auch hier. Bei Grobi ist ein RGB(Scart) YUV Wandler erhältlich, damit bleibt die Farbauflösung von RGB erhalten die über S-Video nicht möglich ist.
     
  7. Smile

    Smile Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Nähe Giessen
    AW: Premiere Receiver mit yuv-Ausgang??

    Hei,


    meiner Meinung nach nutzt der Infocus RGB am VGA Eingang?!
     
  8. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Premiere Receiver mit yuv-Ausgang??

    Asche auf mein Haupt, war einfach zu schnell mit meinen Äußerungen. Wieso benutzt du es dann nicht , besser gehts nicht. Die meisten können RGB mit 15khz nicht darstellen und schon garnicht über die VGA-Buchse weil sie min. 60Hz erwarten.
     
  9. Smile

    Smile Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Nähe Giessen
    AW: Premiere Receiver mit yuv-Ausgang??

    Hallo ,

    bin mir selber nicht so sicher gewesen.werde es jetzt selber mal ausprobieren,
    sobald ich das entsprechende Kabel habe.Hatte Ursprünglich mal mit scart/RGB
    Adapter zu Infocu x1 svhs Eingang ausprobiert(mit damals noch beiliegendem SVHS/chinch Adapter)scheint aber immer Irgendwie eine Grundfarbe zu fehlen.Dachte damals es liegt am Receiver ,auf RGB war umgestellt.SVhs
    gibt der Technisat digi nicht aus.Ist RGB immer gleich RGB oder gibts da Unterschiede.Ach und Danke noch für Eure schnellen Antworten.

    Gruss M.B
     

Diese Seite empfehlen