1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere reagiert nicht

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von djtoben, 20. September 2006.

  1. djtoben

    djtoben Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein Problem: mein Abo sollte zum 01.08. umgestellt werden, was mir schriftlich bestätigt wurde. Doch die Bande bucht noch immer den alten, höheren Betrag vom Konto ab (zwar kann ich auch noch das gucken, was ich bezahle, aber dennoch). Auf Mails kommen keine Reaktionen, auf der Hotline komme ich nie durch. Was soll ich machen? Habe Angst, daß bei Lastschriftrückgabe der Bildschirm komplett dunkel wird und ich dann auch niemanden erreiche und es weiterhin keine Lösung gibt....Außerdem fordern die dann evt die zusätzlichen Bankkosten, da ja ihnen zumindest ein Teilbetrag zusteht. Wie erreiche ich Premiere telefonisch am besten?

    Gruß,
    djtoben
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Premiere reagiert nicht

    Wieso Lastschriftrückgabe? Zu wenig Geld? Oder zurückgezogen?

    Lastschrift-Rückbuchung ist keine gute Lösung. Es gibt nur Ärger.

    Du mußt etwas Geduld haben mit dem Umstellung. Es wird schon klappen.

    Bei mir hat es auch ewig gedauert. Aber es ging.
     
  3. djtoben

    djtoben Senior Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    AW: Premiere reagiert nicht

    ich habe im juni schriftlich bekommen, ab 01.08. nur noch 9,90 eur zahlen zu müssen, es wurde aber ein vielfaches abgebucht. das will ich erstattet haben!!!
     
  4. Broker

    Broker Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    378
    AW: Premiere reagiert nicht

    Reich' die Lastschriften zurück, überweis' den Deiner Meinung nach richtigen Betrag und setz' Dich mit P zwecks Klärung des Sachverhalts schriftlich in Verbindung...zur Not per Einschreiben.

    Bei der Rückgabe der Lastschriften musst du jedoch beachten, dass Du die nur innerhalb von sechs Wochen nach Abbuchung zurückgeben kannst. Der 1.8. ist also schon gegessen...
     

Diese Seite empfehlen