1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere P01 -Karte

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von clesch, 3. November 2005.

  1. clesch

    clesch Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    Hallo,

    wir haben schon sehr, sehr lange Premiere. Hauptsächlich wegen Fußball.
    Da ich mit der Preispolitik von denen nicht einverstanden bin, haben wir dieses Jahr gekündigt. Momentan läuft noch die Gratiszugabe von 2 Monaten.

    Die P-Karte steckte bis die Tage in einer alten D-Box. (Kabel)
    Nur aus Neugierte, steckte ich mal die P01 in meinen Digicoder S2.
    Und siehe da -- läuft ohne Probleme.
    Da meine Frau über den wegfall von Premiere sehr traurig ist, bin ich am überlege, das Angebot, das mir Premiere gemacht hat (Fußball-Live & Thema - 29€) nochmal zu überdenken.

    Karte S01 = Sat
    Karte S02 = Kabel
    Karte S04 = HDTV (denke ich)

    aber was ist denn eine P01???

    Gruß
    clesch
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.562
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Premiere P01 -Karte

    Wenn du dir es leisten kannst kaufe dir doch lieber das Komplett Angebot von Amazon.de!
    Wegen deiner Frage zur Karte schau mal hier
     
  3. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.670
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Premiere P01 -Karte

    Das ist nicht richtig, so muss es aussehen:

    S01 = Sat Dbox 1
    S02 = Sat Dbox 2 und alle anderen
    S04 = Sat Premiere Direkt+

    K01 = Kabel (KDG u.a.) Dbox1
    K02 = Kabel (KDG u.a.) Dbox2 und alle andern

    P01 = Kabel (Privater kleiner Anbieter) Dbox1
    P02 = Kabel (Privater kleiner Anbieter) Dbox2 und alle anderen

    Geräte mit integriertem Nagra Modul (kein BetaCrypt) können sowohl die 1er, als auch die 2er verarbeiten!
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Premiere P01 -Karte

    ...
    I01 ISH Kabel D-Box1
    I02 ISH Kabel D-Box2 und alle anderen

    Gruß Gorcon
     
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Premiere P01 -Karte

    Viel zu teuer :)

    Schau mal in die anderen Threads zum Thema Prepaid und Gutschein. Komplett gibts momentan für 279/12 = 23,25 EUR im Monat. Auf 14 Monate gerechnet (1 Monat umsonst und 1 Freimonat) sind es sogar unter 20 EUR.
     
  6. clesch

    clesch Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    43
    AW: Premiere P01 -Karte

    Wow... das geht ja ruckzuck mit Euren Antworten.
    Da hab' ich wohl voll daneben gelegen.
    Habe mich auch bis dato nicht damit beschäftigt.

    Wenn die P01 für Kabel ist, warum geht denn die dann in meinen EasyTV-Modul im Technisat Digicoder S2?
    Sollte ich ja verlängern, bekomme ich dann ne Neue oder wird dann Pemiere nur wieder freigeschaltet?
    Ich hab' doch keinen Premiere-Zertifizierten Sat-Receiver.

    Gruß
    clesch
     
  7. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Premiere P01 -Karte

    Die P0x Karten sind eigentlich S0x (also Sat) Karten. Das P steht für Privater Kabelanbieter, der die Sachen direkt am Sat holt, also auch die Freischaltungen. P0x und S0x Karten funktionieren deswegen nur mit den Freischaltungen über Sat, K0x Karten funktionieren nur mit den Freischaltungen die der Kabelanbieter direkt von Premiere bekommt. Oder anders gesagt, Kabel Freischaltungen kommen nicht über Sat.

    Die neueren Receiver kommen i.a.R. mit allen Kartentypen klar, aber es bleibt das Problem mit den Freischaltungen, man braucht also eine passende Karte zum Freischaltungssignalweg. P0x oder S0x für Sat Signale und K0x für Kabel Signale.
     
  8. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.670
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Premiere P01 -Karte

    Auf den I-Karten von Tividi (ish/iesy) bekommst Du aber kein Premiere freigeschaltet und die sind für den Threadstarte also vollkommen uninteressant.
    Der Vollständigkeit halber hats Du natürlich recht. ;)
     
  9. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    AW: Premiere P01 -Karte

    Hab ne P02 in ner Philips d-box 2 sat laufen, geht alles ohne Probleme (auch Freischaltungen etc.)

    Bis dann, ...... ritti ;)
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere P01 -Karte

    In den Allgemeine Fragen und Antworten! kann man hier nachlesen, welche Karten in welchen Receivertypen laufen. Darüber hinaus kann man dort auch nachlesen, welche Karte Premiere jeweils vorsieht und dort steht auch, welche Modelle welchem Receivertyp zuzuordnen sind.
     

Diese Seite empfehlen