1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere oder KD Home ?

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von mralchemy, 4. August 2005.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    127.791
    Zustimmungen:
    12.166
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Anzeige
    AW: Premiere oder KD Home ?

    4,92€ plus Versandkosten.

    Gruß Gorcon
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Premiere oder KD Home ?

    Wenn man Film mit einrechnet gibts die 12 Monate start umsonst ;)
     
  3. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere oder KD Home ?

    Ich würde dir vorschlagen, dass du mal einen Gutschein für 3Monate Premiere Start+Thema nimmst und dann entscheidest ob du es weiterlaufen lässt oder KD ausprobierst.
     
  4. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Re: Premiere oder KD Home?

    Mr. Alchemy fragte:
    Diese Frage ist leicht zu beantworten. [​IMG]

    Man braucht beides. [​IMG]

    Premiere ist im Bereich Film und Sport der einzige Anbieter - KDG hat da überhaupt nichts im Angebot. Der North American Sports Channel beschäftigt sich, wie der Name schon sagt, nur mit Nordamerika.

    Wir leben aber in Deutschland. Wer sich für deutschen Sport interessiert, kommt an Premiere nicht vorbei (im Pay TV Segment).

    Interessant ist, dass diejenigen, die sich hier "zufrieden" über das Kabel äussern, praktisch alle Premiere haben.

    Das Plus-Paket von Premiere ist derartig schlecht, dass es sich auf jeden Fall empfiehlt, zusätzlich Programme der KDG zu bestellen. Das gilt um so mehr, wenn die KDG endlich mit ihrem englischen Paket zu Potte kommt.

    Ausser dem engliscen Paket würde ich noch Canal 24 Horas dazu bestellen. Das ist ein guter Sender.

    Die türkischen und polnischen Sender, die BlackWolf und ich mindestens 1x täglich einschalten, werden von der KDG zur Zeit nicht angeboten. [​IMG]

    Der unermüdkiche Kabel-Ober-Guru Sebastian hat mir letztens einen Link serviert, der richtig interessant war. Da kann man sehen, wie gut Kabel sein könnte, wenn KDG, Ish und Konsorten nicht so bescheuert wären.

    Wer zwangsverkabelt ist, sollte deshalb zweckmässig in die Ausbaugebiete von Baden-Württemberg umziehen - da gibt es diverse Programme im Kabel, die selbst Terranus und BlackWolf nicht sehen können. [​IMG] [​IMG]
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Premiere oder KD Home ?

    wenn du es nicht glaubst können wir es auch nicht ändern ;)

    nur start ;)

    Da ich auch sat akzeptiere und es als alternative ansehe frag ich mich immer noch wo ich der guru oder der freak bin ;).

    Man ist aber auch schon in einem unausgebauten KabelBW recht gut bedient dort gibt es ORF nämlich auch ;)
     
  6. KDG KundeBLN

    KDG KundeBLN Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Premiere oder KD Home ?

    octavius:"Wer zwangsverkabelt ist, sollte deshalb zweckmässig in die Ausbaugebiete von Baden-Württemberg umziehen - da gibt es diverse Programme im Kabel, die selbst Terranus und BlackWolf nicht sehen können."

    aha ..nur wegen den programmen würdest du umziehen??..hast du denn keine anderen beschäftigungen außer fernsehen..wenn das so wäre ist es echt arm.:eek:
     
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    26.565
    Zustimmungen:
    1.387
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Premiere oder KD Home ?

    ... sehe ich anders. Da gehe ich lieber in meine Videothek und leihe für 1,50 € eine DVD und darf mir ohne Zusatzkosten noch einen "B-Film" aussuchen. Dabei sind dann die Filme noch vor der Sendestart auf Premiere Direkt oder Premiere Film verfügbar. Wenn man eine Videothek in der Nähe hat, kann man immer für den mtl. Preis für Premiere Film (12-Monats-Abo z.Zt. mtl. 27,90 €) 18 Filme (bzw. incl. "B-Filme" 36 Filme) im Monat ausleihen. ...
     
  8. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere oder KD Home ?

    Da muss man Videothek in der Nähe haben, die stehen aber nicht überall. Dazu muss eine Videothek natürlich gute Angebote haben.

    Zur Videothek muss ich 10 min. fahren und das kostet 1,50 EUR pro Kalendertag.
    Da verständlicher Weise ich nach dem Film um ca. 22 Uhr nicht mehr fahren möchte, muss ich 3 EUR bezahlen. Von kostenlosen DVDs habe ich nichts gesehen. Es gibt aber auch noch Videotheken, die teuerer sind. Deswegen ist die Lösung mit Videotheken nicht für jeden möglich. Premiere schon.
     
  9. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere oder KD Home ?

    Hallo Lord Dragon,

    noch nix von Amazon gehört? [​IMG]
     
  10. geko

    geko Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Re: Premiere oder KD Home?

    Wahrlich ein aktueller Newssender, aber spanisch und nicht englisch.