1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

PREMIERE, nehmt euch ein Beispiel!

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von RealityCheck, 9. August 2005.

  1. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Anzeige
    Sky Sports hat nun seine neuen Einblendungen für die Fußballübertragungen vorgestellt.

    Da sieht man, dass man auch aus den drei eigentlich sehr "dominanten" Farben Rot, Schwarz und Weiß etwas Schickes, Gescheites machen kann.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    In Bewegung sieht das alles noch besser aus.
     
  2. skymayor

    skymayor Guest

    AW: PREMIERE, nehmt euch ein Beispiel!

    Die Screenshots machen wirklich Spaß auf Fußball bei Sky.
     
  3. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.477
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: PREMIERE, nehmt euch ein Beispiel!

    vor allen Dingen sind die Übertragungen in 16:9!!!
     
  4. Ruffman

    Ruffman Senior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2002
    Beiträge:
    188
    Ort:
    München
    AW: PREMIERE, nehmt euch ein Beispiel!

    Obwohl ich sagen muss das dieses layout nicht viel anders aussieht als das von Premiere, diese drehenden Vereins-logos vieleicht aber sonst. Ich weiss nicht... :winken:
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: PREMIERE, nehmt euch ein Beispiel!

    Für die Übertragung der BuLi kann Premiere gar nichts. Soweit ich weiß wird die BuLi nicht in 16:9 aufgenommen. und dann kann man als ard und premiere auch nichts anderes senden.
     
  6. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.573
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: PREMIERE, nehmt euch ein Beispiel!

    Diese völlig übertriebenen und aufdringlichen Grafiken findet ihr erstrebenswert? :rolleyes:
     
  7. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    AW: PREMIERE, nehmt euch ein Beispiel!

    ich dachte Premiere nimmt die Sachen selber auf. Insofern haben sie auch Einfluss darauf, wie es aussieht.
    Selbst wenn due Buli die AUfnahmen selber macht, könnte Premiere sie durchaus dazu überreden, dass ganze in 16:9 zu machen. Premiere zahlt ja immerhin nicht schlecht für die ganze Sache.

    Grüsse
    Linus
     
  8. MarkusM

    MarkusM Guest

    AW: PREMIERE, nehmt euch ein Beispiel!

    Ich finde die Grafik von ITV Sports auch Schick!
     
  9. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: PREMIERE, nehmt euch ein Beispiel!

    ITV Sports empfinde ich als etwas zu bunt. Aber ist auch ok.

    Ich liebe Animationen und Soundeffekte bei Einblendungen, daher gefällt mir das neue Sky Sports Design sehr gut. ;)

    Der aufwändige, plastische amerikanische Stil gefiel mir schon immer besser als der zentraleuropäische, der oftmals sehr altbacken wirkt.
     
  10. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.573
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: PREMIERE, nehmt euch ein Beispiel!

    Normalerweise mag ich britisches TV-Design sehr gerne (ich liebe die BBC für ihre Logos), aber diese Annäherung an den US-Stil, der mit viel optischem Schnickschnack von der mangelnden Substanz ablenkt, ist schon sehr bedenklich. Aber was will man bei der momentanen politischen Weltlage schon anderes erwarten... ;)

    Die dreidimensionalen US-Inserts fand ich vor langer Zeit mal cool: 1984, bei den Olympischen Spielen in LA. Da wirkten sie modern. Inzwischen langweilt mich sowas nur noch.
     

Diese Seite empfehlen