1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere mit -nicht zertifiziertem- Digitalreceiver und...

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Fowler, 5. August 2004.

  1. Fowler

    Fowler Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Umstieg von Kabelfernsehen auf Sat Anlage.

    Hi zusammen und gleich zu meinem ersten Post.

    Ich bin etwas verwirrt was die ganzen Infos zu zertifizierten und nicht zertifizierten Digitalen Receivern angeht.

    Ich habe vor demnächst vom Kabelanschluss auf eine Sat-Anlage zu wechseln, da ich die ewigen Gebühren satt habe und habe mich mal so umgeguckt was es für Sat-Receiver gibt die auch Pay-TV empfangen können und dabei gefiel mir der Kathrein UFD 580 nicht so schlecht, da er ja auch gleich über eine integrierte Festplatte verfügt. Das Teil ist jedoch nicht Premiere zertifiziert verfügt aber über CI-Slots für Module.

    Würde es nicht reichen eigentlich nur ein passendes Modul zu kaufen und die Premiere Karte da reinzustecken, oder muss man da noch auf andere Dinge achten?
    Irgendwo hab ich gelesen das mit nicht zertifizierten Geräten einige Premiere-Funktionen nicht funktionieren.

    Und ich hab bei dieser Aktion damals die Kabel d-boxII gekauft, tauscht mir Premiere die jetzt eigentlich noch um? Und könnte es bei der nicht zertifizierten Box Probleme geben?

    Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus

    Jürgen
     
  2. kuehnch

    kuehnch Senior Member

    Registriert seit:
    4. September 2003
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Köln
    AW: Premiere mit -nicht zertifiziertem- Digitalreceiver und...

    Das von dir angesprochene CI-Modul (PREMIERE-Modul) läuft eben nur in den von dir genannten Premiere-zertifizierten Receivern. Woanders wirst du das Teil nicht betreiben können. Eine Möglichkeit Premiere mit einem nicht zertifiziertem Receiver und CI-Schacht zu betreiben, wäre der Kauf eines Alphacrypt-Moduls, welches allerdings bei €150-€220 liegt. Mit einem Alphacrypt funktioniert Premiere aber mit all seinen Funktionen einwandfrei. Zusätzlich besteht natürlich mit einem solchen Modul die Möglichkeit der Anbindung von Premiere an einen Computer - passende TV-Karte inkl. CI vorausgesetzt.
    Um Premiere allerdings abbonieren zu können, brauchst du die Nummer eines zertifizierten Receivers...weiß nicht, wie sich das bei der umstellung von Kabel auf SAT verhält.
     
  3. polenpeter

    polenpeter Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    136
    AW: Premiere mit -nicht zertifiziertem- Digitalreceiver und...

    Moin!
    Premiere macht ein Systemtausch wenn du dein abo verlängerst kostenlos. zumindest hatte sie es mir angeboten als ich angerufen habe.Ob es so geht weiß ich nich ich würd mir an deiner stelle einfach ne satkarte zuschicken lassen und das wars wenn sie nach ner seriennr von der box fragen sagste einfach du hast die im schrank drin und da stehn noch andere geräte drauf und du kommst halt nich ran ;)!
    Und dann gibs noch genug sat reciever wo du mit dem richtigen image die karte dann in den normalen slots benutzen kannst ohne ci modul!

    gruß
     
  4. Grauhaar

    Grauhaar Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    864
    AW: Premiere mit -nicht zertifiziertem- Digitalreceiver und...

    Hallo

    Ich würde mal Fragen ob es geht,den Receiver tauschen.
    Ich habe auch einen nicht lizensierten,aber trotzdem noch die D-Box.Und diese werd ich auch behalten.
    Ab und an spinnt mal die Freischaltung dann kommt das Kärtle in die D-Box und allet geht.
    Und es kann keiner was sagen,fals Premiere mal auf den Trichter kommt und überprüft wer alles ein lizensierten hat und wer nicht.
    Ich trau dem Kofi alles zu.

    Das Alpha ist ein super Modul und bei Ebay für schon teilweise knapp 100€ zubekommen.
    Hab meins da auch her,sollte nur keine neue Software drauf sein das die Jugendsperre glaub nicht mehr abzuschalten geht....weis nur nicht ob es schon ist oder erst kommt....
     
  5. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Premiere mit -nicht zertifiziertem- Digitalreceiver und...

    Das stimmt so nicht grundsätzlich. Viele nicht von Premiere zertifizierten Receiver können Premiere Direkt oder -Erotik und die Multiviews bei -Sport nicht darstellen. Das hat mit dem AlphaCrypt nichts zu tun.
     
  6. Grauhaar

    Grauhaar Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    864
    AW: Premiere mit -nicht zertifiziertem- Digitalreceiver und...

    der Topf tut....
     
  7. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.141
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    AW: Premiere mit -nicht zertifiziertem- Digitalreceiver und...

    Wahrscheinlich. SEHR WAHRSCHEINLICH wird das passieren. Und wenn du dann keinen hast ? Bekommst du das Abo abgenommen ? Das will ich mal sehen, besonders wie das praktisch mit der Überprüfung gehen soll.

    Hotline : "Hallo, haben sie einen zertifizierten Receiver ?"
    Kunde : "Ja."
    Hotline : "Das stimmt aber nicht. Meine Wünschelrute hat bei ihnen ausgeschlagen und mir gesagt, sie haben Linux auf ihrer D-Box."
    Kunde : "Oh verdammt, jetzt haben sie mich erwischt. Ich mach das gleich rückgängig."

    Oder wie läuft das ab ?

    Gruß

    n0NAMe
     
  8. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Premiere mit -nicht zertifiziertem- Digitalreceiver und...

    Nein, man wird angeklagt und vor Gericht gestellt.
    Dort sagt man, man hätte eine schwere Kindheit gehabt.
    Daraufhin wird man dann natürlich freigesprochen. ;)
     

Diese Seite empfehlen