1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere mit DVC1000 oder DVC2000 bei Kabel-BW?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von papa71, 22. März 2009.

  1. papa71

    papa71 Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Kabel digital (noch): Fox PR
    TV: Philips 32PF9731D
    HDD/DVD-Recorder: Panasonic DMR EH500
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir eine DVC zulegen und habe zuhause Kabel-BW. Funktioniert dann eigentlich auch der Empfang bzw. die Aufnahme von Premiere? Was braucht man dazu?

    Danke.
     
  2. Henri Mannem

    Henri Mannem Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Premiere mit DVC1000 oder DVC2000 bei Kabel-BW?

    Der Empfang von Pay-TV und damit auch Premiere funktioniert mit dem DVC bei Kabel BW nicht, da Kabel BW bekanntlich mit Videoguard(NDS) verschlüsselt und es dafür kein offizielles CA Modul gibt.
    Alle unverschlüsselten Programme kannst du jedoch einwandfrei empfangen.
     

Diese Seite empfehlen