1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere lässt stark nach!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Nummer13, 21. November 2005.

  1. Eike

    Eike Moderator Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    55.425
    Zustimmungen:
    17.850
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Also ich behaupte zwei Dinge:

    DF1/Premiere World hatte keine Schwierigkeiten wegen der D-Box und bei DF1 war die Bildqualität im Vergleich zu Premiere-Digital immer schlechter.
    Ich will das nicht schön reden aber das war ein Fakt. Ich kenne noch Zeiten wo 16:9 auch bei Premiere World eine Seltenheit war.

    Fakt ist, mit Exklusivität konnte man keine Zusachauer locken weil in Deutschland eben ein großer Free-TV-Markt herrscht, und wohl auch eine andere Mentalität. Es wird auch zu keiner Exklusivität mehr kommen. Zumindest nicht im Film-Bereich. Solange sich Leute Filme teils mit oder gar vor dem Kinostart aus dem Netz runterladen und die DVD-Veröffentlichung immer schneller wird, kann man Premiere nur als ganz normales Fernsehen betrachten. Und so bin ich immer gut gefahren. Die Frage ist eigentlich nur wieviel Leute für Werbefreies Fernsehen bezahlen wollen. Und da ist bald das Ende der Fahnenstange erreicht. Immerhin werden zumindest im Kabel immer mehr Anbieter um Kunden buhlen.
     
  2. Heinz291

    Heinz291 Senior Member

    Registriert seit:
    18. März 2004
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Viele neue Filme sind Schrott (auch über den Wixxer konnte ich nicht lachen, das soll Comedy sein?), da kann Premiere auch nicht für. Neulich habe ich einmal seit langem einen guten Spielfilm auf RTL gesehen. Die Werbung, die auch immer dümmlicher wird, hat alles verdorben. Und die Bildqualität beim Vierten, unter aller Sau. Da find ich dann Premiere gar nicht so schlecht.:winken:
     
  3. ska hh

    ska hh Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Naja, Das Vierte sollte man auch nicht unbedingt gucken, die Filme laufen doch eh auf SciFi und 13th Street rauf und runter und das ohne Werbung, die Serien ja auch, aber das Thema wurde hier schon x-mal durchgekaut.

    Es gibt für Premiere kaum Senderalternativen und das ist nunmal so. der Sender AXN bringt übrigens jetzt auch mehr gute Filme, Snatch, 13 Geister usw. und das auch ohne Werbung, finde ich auch ganz nett, teilweise zwar nur in O-Ton, aber wer die englische Sprache nicht zumindest teilweise beherrscht..naja, no comment.

    Aber wir Deutschen jammern ja auch immer auf dem oberen Level. tempus fugit und somit auch die Entwicklung, Sky war Anfang der 90`er auch viel toller, allein die Logos und die übersichtliche Auswahl, Teleclub fand ich analog über Astra auch netter, naja neue Computergrafiken usw. mag auch nicht jeder.

    Ich denke auch, das Premiere wieder nen Comedykanal aus 5, Action aus 6 und Star aus 7 machen sollte. 1-7 ist für mich auch eher eine pay-per-view Namensgebung.;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2005
  4. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Ja, am Anfang.
    888,- DM, 1300,- hat Nokia verlangt und in NL kostete sie 1700,- DM umgerechnet.
    Mieten ist aber eher Mist.
    Da haste nach ein paar Jahren genau soviel bezahlt und darfst sie dann zurück geben.
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.756
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Premiere lässt stark nach!

    aber kaufen konnten wir uns damals nicht leisten !
     
  6. maxheckel

    maxheckel Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    dbox 1, phillips mhd,
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Tja das mit Premiere ist so eine Sache,
    ich glaube man kann sich auf eines einigen ----
    es wird schneller teurer als es besser wird oder anders rum
    man zahlt mehr für immer weniger
     
  7. Kleinsky

    Kleinsky Senior Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Premiere lässt stark nach!


    Ist das nicht überall so ;-) verpackungen werden immer grosser und der inhalt wird weiniger ?? das ist doch seid jahren überall so .:winken:
    Man kauft eben heute mehr luft mit ;-)
     
  8. ivonnsche

    ivonnsche Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Premiere lässt stark nach!

    alles schön und gut,
    aber ich denke niemand wird mir wiedersprechen das die BILDQUALITÄT von premiere nun wirklich nicht einem bezahlfernsehen würdig ist.

    allein die artefakte die regelmäßig über uns kommen, und mal abgesehen das nur auf premiere 1+2 DD kommt ist ansich schon eine verarsch.e der kunden .

    programmvielfalt ist da nur kann ich premiere kunden nicht verstehen die die werbung zwischenden filmen als "okay" bezeichnen....denn werbung im pay-tv hat absolut nichts verloren.

    @solid
    premiere ist nicht nur deshalb pleite gegeangen, sondern aufgrund des schlechten verschlüsselungssystems welches jeder hacken konnte sowie der besch.... BS auf den boxen......das und dann ergänzend der teure einkauf etc. hat ihm ds genick gebrochen.

    soweit zum unwichtigstem
     
  9. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.580
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Premiere lässt stark nach!

    wieso meinst du das Werbung auf Pay-TV nichts verloren? Das ist deine Meinung und gut ist. Viele sehen es als weitere Einnahmequelle und solange der Film nicht unterbrochen wird und pünktlich anfängt ist es in Ordnung, zumal die Anzahl der Clips doch recht gering ist
     
  10. roving_gambler

    roving_gambler Gold Member

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Völlig richtig. So lange Werbung den Programmablauf nicht stört ist sie völlig zu rechtfertigen. Außerdem habe ich mit der Bildqualität bei P keine Probleme. Die ständigen massiven Aussetzer bei KD Home und KD Englisch stören mich viel mehr.