1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere lässt stark nach!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Nummer13, 21. November 2005.

  1. hothi83

    hothi83 Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Dass DF1 nicht so lief, hatte viele Gründe, u.a. diese dämliche Konkurrenz! :D

    Aber heute läuft der Laden bei Premiere einigermaßen, der Free-TV-Kanal wird sicherlich nur so gestaltet werden, dass er in erster Linie Premiere etwas bringt. So könnten z.B. Spiele aus der BBL oder DEL laufen mit Hinweisen, dass man das Ganze ja auch live bei Premiere sehen kann.
     
  2. Eike

    Eike Moderator Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    57.227
    Zustimmungen:
    20.333
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Naja, seit heute hat Kofler ein echtes Problem...:rolleyes:
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.992
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Glaubst du wirklich das das Problem sich auf die Abonnentenzahlen auswirkt? Ehrlich gesagt glaube ich es erstmal nicht.
     
  4. Eike

    Eike Moderator Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    57.227
    Zustimmungen:
    20.333
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Nicht unmittelbar... Aber ein PAY-TV hat seine Bedeutung durch eine "fehlende" Verschlüsselung verloren. Das Problem wird man wieder in den Griff bekommen. Aber alles kosten Geld und wohl auch Verluste an der Börse. Letztlich sollte man aus diesem "Verschlüsselungswahn" lernen. Die Privaten sollten sich drei Mal überlegen diesen teuren und letztlich doch unsicheren Weg zu gehen.
     
  5. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.127
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Im Prinzip hast du natürlich recht, aber damit hat "ein Pay-TV ... seine Bedeutung" natürllich noch längst nicht verloren, auch wenn es jetzt gewisse "billigere" (???) Möglichkeiten gibt, P zu genießen.
    Aber es wird kaum eine Massenflucht geben und den "Gegenangriff" hast du selber skizziert.
    Dass irgendwann das Hacken klappt, wurde ja von Anfang an erwartet; war eigentlich jedem klar, der sich mit der Materie beschäftigt. "Amateure" sind halt den Profis manchmal voraus (Ehrgeiz, Reiz des Verbotenen, Qualität von P ... [?!]). :winken:
     
  6. hothi83

    hothi83 Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Welches System ist schon 100%-ig sicher? Keines!
    Der "Otto-Normal-Premiere-Abonnent" zieht es immernoch vor, sich Premiere auf legalem Wege zu besorgen, und das sind immernoch 95-98 % der Abonnenten. Ist ja nun nicht so, als hätte jeder ein "Hacker-Gerät" zu hause zu stehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2005
  7. ms2k

    ms2k Talk-König

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    5.790
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Panasonic THX50CXW804
    VU+ Uno 4k SE
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Ich muss mal hier kurz das Thema Bildqualität ansprechen.
    Ich nörgele ansonten ja nie diesbezüglich aber hat zufällig heute Abend jemand "Versprochen ist versprochen" gesehen ?
    Das war aber extrem verpixelt ist mir bis dato noch nie so aufgefallen, oder lag es an der Vorlage von FOX ??
    Im vergangenen Jahr lief der Film auf VOX und da war es deutlich besser.

    Ciao
    MS2K
     
  8. UniKKatil

    UniKKatil Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Premiere lässt stark nach!

    also ich gebe jetzt auch mal mein kommentar dazu

    ich hab kd home digital und premiere prepaid wm live

    und muss sagen Kabel deutschland ist VIEL besser als Premiere (premiere film ausgeschlossen)

    Premiere film finde ich echt toll doch heute waren nur Öde filme *Gähn* aber sonst z.b Montag : Kill Bill Vl.2 , Der arpartment schrecker (oder wie der hieß) Dienstag : Stursky & Hutch , Harry Potter und der Gefangene von askaban ... also ich muss mal denen die kritik lassen eins fragen , WO findet man an tagen wie mon. die. SO gute filme????

    aber sonst wenn premiere film nicht wär ist Kd Digital home VIEL besser als premiere und werde nie was anderes sagen.
     
  9. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.583
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Wo sind sie denn VIEL besser?
    Im Sport ja wohl nicht.
     
  10. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    19.554
    Zustimmungen:
    1.908
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Premiere lässt stark nach!

    Ich versteh das auch nicht. KDG Home kann eigentlich nur mit P Thema verglichen werden. Mit allen anderen Paketen kann KDG eindeutig nicht mithalten! - Nur US Sports und etwas Motorsport Live und fast nur alte Filme in mieserabler Bildqualität und nicht mal im Ansatz mit Features wie DD5.1 und 16:9 anamorph.

    Tja, auf den Privaten laufen in der Woche eben meist nur Schrottsendungen.