1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Karte nach Arena Nutzung nicht mehr lesbar

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von IngoK, 31. August 2007.

  1. IngoK

    IngoK Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich habe eine Dbox 2 von Nokia und nutze sowohl Arena als auch Premiere. Nun habe ich immer die Arena-Karte drin gehabt, außer an Champions League-Spieltagen. Da der letzte Champions League-Spieltag so lange her war, wollte ich nun letztens einen Film bei Premiere schauen und habe daher nach langer Zeit mal wieder die Premiere-Smartcard eingesteckt. Nun kann diese nicht mehr gelesen werden. Der Mann von Premiere meinte am Telefon etwas von wegen, Leser hat sich dauerhaft umgestellt oder so etwas. Nun also meine Frage: Wie kann ich wieder Premiere über den Receiver schauen?

    Danke, Grüße Ingo
     
  2. Maverick188

    Maverick188 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    98
    AW: Premiere Karte nach Arena Nutzung nicht mehr lesbar

    Das 'Umstellen' kann dir nur bei einer d-box 1 passieren. Dann aber auch schon direkt nach erstmaliger Nutzung.

    Da es bei dir wohl eine Zeitlang im Wechselspiel ging tippe ich eher darauf, daß deine Karte den neusten Key noch nicht empfangen hat. Der wird von Premiere derzeit häufig geändert. Karte einfach mal eine Zeitlang auf Premiere lassen und warten. Sollte max. eine Stunde dauern. Evtl. neue Freischaltung bei der Hotline beantragen.

    Ansonsten mal genaue Fehlermeldung der d-box posten.
     
  3. IngoK

    IngoK Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Premiere Karte nach Arena Nutzung nicht mehr lesbar

    Hi,

    erst einmal danke. Aber so eine Freischaltung habe ich schon mir schicken lassen, nachdem der SPielfilm nicht anfing. Daran kann es also nicht liegen. ABer ich werde dann heute Abend mal die PremiereKarte reinstecken und abwarten.

    Ingo
     
  4. domi2001

    domi2001 Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    103
    Ort:
    48.55°N 8.82°O
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box 1 mit DVB2000
    Nokia D-Box 2 mit Linux Neutrino
    Sagem D-Box 2 mit BN2.1
    Technisat SkyStar 2 PCI
    AW: Premiere Karte nach Arena Nutzung nicht mehr lesbar

    Nur zur Info:
    Die Arena-Karte lässt sich in einer d-box 2 nur mit einem Multicam und illegaler Software nutzen und das wird hier im Board nicht supportet.
     
  5. IngoK

    IngoK Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Premiere Karte nach Arena Nutzung nicht mehr lesbar

    Was ist denn das für ein Schwachsinns-Beitrag von Domi 2001!! Ich habe die Box damals von Premiere und die Karte von Arena. Da ist nix umgebaut oder illegal! Erst etwas wissen, dann Anschuldigungen ins Board stellen!! ;Man, man.....
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere Karte nach Arena Nutzung nicht mehr lesbar

    Bei Satempfang oder Kabelempfang, wo Arena über Kabelkiosk eingespeist wird, hätte er aber Recht gehabt.

    Ich vermute aber Du hast Kabelempfang von UnityMedia (ehemals ish, iesy, tividi). Diese wichtige Angabe des Kabelnetzbetreibers fehlt leider bislang.

    Ebenso fehlt der genaue Wortlaut der Fehlermeldung, die Du auf einem abonniertem Premiere Programm erhältst, wenn Du die Originalsoftware drauf hast.

    Wenn Du Linux drauf hast, bist Du a) in der falschen Rubrik (für Linux auf der DBox2 gibt es eine eigene) und b) solltest Du dann die cam_alpha Version (Hauptmenü/Service/ucodes überprüfen) posten.

    Bei der Originalsoftware wird eine andere Karte manchmal erst akzeptiert, wenn man die Box einmal neu gebootet hat (einfacher "Hot"-Standby mit Uhrzeit am Display reicht nicht aus). Dazu drückt man z.B. einmal die ganz rechte Taste (Pfeil hoch) und die Standby-Taste an der Gerätefront (unter der Display-Klappe) gleichzeitig, bis das Display dunkel wird und lässt dann los (Reset).
    In ganz seltenen Fällen muss sogar ein Flash-Erase durchgeführt werden:
    - Reset durchführen (dazu Pfeil-hoch und Standby Taste direkt am Gerät gleichzeitig drücken und halten bis das Display dunkel wird, dann beide Tasten loslassen)
    - Box hochfahren lassen, bis "starte bn2.01" erscheint (dauert 1-2min - zwischendurch erscheinen andere Sachen am Display)
    - dann sofort (!) die Pfeil-runter Taste direkt am Gerät drücken und halten bis Flash-Erase erscheint
    - dann Taste loslassen und Box weiter booten lassen - es sollte der Startassistent starten und alle Settings sind gelöscht
    - bootet die Box nicht weiter, noch einmal einen Reset durchführen
     
  7. IngoK

    IngoK Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Premiere Karte nach Arena Nutzung nicht mehr lesbar

    Hi Maverick,

    vielen Dank, das werde ich probieren. Ja, ich krieg das über Iesy bzw. Unitymedia jetzt.

    Grüße
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere Karte nach Arena Nutzung nicht mehr lesbar

    Und was ist daraus geworden ?
     

Diese Seite empfehlen