1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Kabel & Sat ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von clausthaler, 7. Oktober 2005.

  1. clausthaler

    clausthaler Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Clausthal
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab ein Premiere Abo und folgende Situation: in meiner Studentenbude habe ich (leider) Kabelanschluß, bei mir (meinen Eltern) zuhause aber SAT. Ich besitze schon länger ein Abo mit einer Karte für SAT-Anschluß. Gibt es irgendeinen Trick/Chance, wie ich in beiden Wohnungen/Zimmern Premiere schauen kann? Ich bräuchte dafür sowohl eine SAT- als auch eine Kabel-Karte oder? Gibts irgendeine Chance?

    Gruß,
    clausthaler
     
  2. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Premiere Kabel & Sat ?

    Du brauchst ein Kabelreceiver mit Alphacrypt Modul. Dann muss du nur Karte immer mitnehmen.
     
  3. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.642
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Premiere Kabel & Sat ?

    Prinzipell ist das möglich, wenn Du Deine Karte hin und her schleppst und die Karte immer wieder über SAT aktualisieren läßt, da die Freischaltung nach ca. 2 Wochen abläuft und über Kabel kein Freischalsignal für SAT Karten kommt.
    Wichtig ist in diesem Falle noch welche 2 Receiver Du benutzt. Solange keine D-Box 1 darunter ist, sollte alles Problemlos sein.

    Eine zweite Karte wirst Du von Premiere nicht bekommen, es sei denn, als 2. Abo!
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.642
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Premiere Kabel & Sat ?

    Wieso Alphacrypt Modul. Das funktioniert doch mit "Geeignet für Premiere" Receivern mit integrierter Verschlüsselung genauso :confused:
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere Kabel & Sat ?

    Siehe hier und hier.
    Zusammengenommen beantworten sie die Frage.

    Wenn Du an dem einem Ort jeweils nur kurzzeitig bist, kannst Du das bei geeigneten Receivern machen. Je nach Kabelnetzbetreiber muss es ggf. nicht mal kurzfristig sein. In jedem Fall musst Du auf die Receiver achten.

    Und Du solltest feststellen, wer Dein Kabelnetzbetreiber ist, um zu sehen zumindest welche Karte in der Studentenbude eigentlich zum Einsatz kommen sollte bzw. ob Deine Satkarte da bei geeigneten Receiver nicht sogar dauerhaft läuft.


    EDIT:
    Also zunächst mal wären folgende Fragen zu klären:
    1. Wer ist Dein Kabelnetzbetreiber in der Studentenbude ?
    2. Was für ein Modell Satreceiver nutzt Du denn jetzt für Premiere ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2005
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere Kabel & Sat ?

    Als generelle Aussage falsch. Kommt auf den Kabelnetzbetreiber an !

    Als generelle Aussage wieder falsch. "geeignet für Premiere" Kabelreceiver mit integriertem Nagravision akzeptieren generell keine Satkarten. Ander herum akzeptieren "geeignet für Premiere" Satreceiver mit integriertem Nagravision generell keine Kabelkarten.

    Das ist eine Möglichkeit, aber nicht die Einzige !!!


    Liest hier eigentlich keiner die FAQ's ????
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2005
  7. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Premiere Kabel & Sat ?

    Echt? Kann man S02 in einem Kabelreceiver betreiben? Wenn es so ist, dann gibt es gar kein Problem.
     
  8. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Premiere Kabel & Sat ?

    Habe ich mir auch gedacht.
     
  9. clausthaler

    clausthaler Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Clausthal
    AW: Premiere Kabel & Sat ?

    Hallo, also ich hab jeweils ne dbox II von ebay. und mein kabelnetzbetreiber ist kabel deutschland...so richtig schlau wie ichs nun machen soll bin ich aber nicht - sorry für meine dummheit, bin absoluter neuling bei sowas.
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere Kabel & Sat ?

    Also mal Klartext !!

    Lassen wir mal die DBox1 und nicht-"geeignet für Premiere"-Receiver aussen vor.

    Dann sieht es wie folgt aus:
    Mindestens einer der beiden verwendeten "geeignet für Premiere" Receiver muss auf Betacrypt (oder eine DBox2 sein) und nicht Nagravision basieren und es muss eine *02 Karte zum Einsatz kommen. Basiert einer der beiden "geeignet für Premiere" Receiver auf Nagravision, dann muss die Empfangsart der Karte zu diesem Receiver passen (K02 oder P02 bei Kabel / S02 bei Sat). Ob an beiden Orten dauerhaft (also länger als 3-4 Wochen) geguckt werden kann, hängt vom Kabelnetzbetreiber an.


    EDIT:
    Bei zwei DBox2 ist's kein Problem.
    Die S02 wird lediglich keine Freischaltungen in der Studi-Bude erhalten. D.h. sie wird nicht erneuert und läuft nach 3-4 Wochen ab. Direkt-Bestellungen sind auch nicht möglich.
    Wenn Du die S02 zum ersten Mal in die Kabelbox packst, wird der installierte Kartentreiber evtl. nicht passen.
    Bei der Originalsoftware äußert sich dass in "Hinweis 7: Die Sendung kann mit der eingesteckten Karte nicht entschlüsselt werden" (o.ä.). Daraufhin gehst Du ins Menü Intern/Einstellungen/Betriebssystem (mehrmals runter) und aktualisierst das Betriebssystem. Dabei wird der passende Treiber nachgeladen.
    Bei Linux musst die die cam-alpha.bin manuell über FTP (Netzwerkverbindung) wechseln.
    Möchtest Du in der Studibude dauerhaft und bei den Eltern nur kurz gucken, dann läßt Du Dir von Premiere eine K02 zuschicken. Dann ist's genau anders herum.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2005

Diese Seite empfehlen