1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere-Kündigungsfrist doch nur 6 Wochen?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von thomas_nld, 21. Mai 2005.

  1. thomas_nld

    thomas_nld Junior Member

    Registriert seit:
    27. September 2003
    Beiträge:
    67
    Anzeige
    Hallo Fernsehfreunde,
    ich habe kürzlich das Premiere-Abo eines Kollegen übernommen, Ende August ist hierbei wieder ein Jahr voll. Da ich es bis dahin kündigen willl, habe ich neulich mal bei der Hotline angerufen und Hut ab: Nummer eingegeben und das Fräulein am Telefon wußte gleich meinen Namen. Sie sagte mir dann entgegen meiner Info von 3 Monaten, daß die Kündigung doch erst gegen 6 Wochen vorher erfolgen muß. Da ich hier im Forum aber gelesen habe, daß nicht alles Gold ist, was von Premiere am Telefon erzählt wird, möchte ich diese Aussage gerne hier verifizieren lassen. Also, stimmen die 6 Wochen?

    2. Frage: Wie würdet ihr die Kündigung verfassen? Formlos oder gibt es hier schon ein vorgefertigtes Schreiben, welches bereits von Erfolg gekrönt war? :D

    Viele Grüße,
    Thomas
     
  2. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.808
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Premiere-Kündigungsfrist doch nur 6 Wochen?

    ... 6 Wochen stimmen schon !

    Auf jeden Fall kündigen (ggfls. zum nächstmöglichen Termin). Wenn es dann z.B.: telefonisch kein Top-Angeot gibt (was sehr wahrscheinlich ist) umgucken und evtl. ein Prepaidabo abschliessen.
     
  3. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Premiere-Kündigungsfrist doch nur 6 Wochen?

    Sechs Wochen ist ganz schön viel.

    Um Kosten zu sparen, würde ich folgendes Schreiben zunächst per Email verfassen (nur, wenn noch genug Zeit ist, um nochmal schriftlich kündigen zu können, falls daraufhin keine Bestätigung kommt):

    Überschrift: Kündigung (Premiere-Vertragsnummer)

    "Sehr geehrte Damen und Herren,

    hiermit kündige ich mein Premiere ...(Paket)-Abo zum ...(Datum)

    Mit freundlichen Grüßen..."

    Und wenn du sowieso nicht verlängern willst, hilf den anderen Abonnenten:

    "Sehr geehrte Damen und Herren,

    hiermit kündige ich mein Premiere ...(Paket)-Abo zum ...(Datum)

    Zwar wird das deutsche Free-TV wird immer primitiver, aber bei der einzigen Ausweichmöglichkeit (neben den sehr guten öffentlich-rechtlichen Programmen) - dem Premiere-Programm - ist die Bildqualität inzwischen aufgrund zu vieler Sender auf einem Transponder unerträglich. Obendrein gibt es außerhalb des Sport-Programms und des Filmpakets fast ausschließlich Wiederholungen immer derselben Sendungen zu sehen.

    Deshalb sehe ich keine Alternative, als das angeblich "schönste" Fernsehen Deutschlands zu kündigen. Auf halbherzige Rückrufaktionen verzichte ich gerne, solange die angebotenen Preise über denen meines bisherigen Abonnements liegen. Im Gegenteil: Ich wäre bereit, Premiere Komplett mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten zu einem Preis von € 20,00 pro Monat zu akzeptieren. Dieser Preis erscheint für das Premiere-Angebot angemessen. Für eine Antwort Ihrerseits habe ich mir den ... vorgemerkt. Sollte bis dahin keine positive Reaktion Ihrerseits eingegangen sein, sehe ich mich gezwungen, von Ihrem Pay-TV-Angebot endgültig Abstand zu nehmen und Sky zu abonnieren.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Ihr G. LaForge"
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2005
  4. Sir Mihmchen

    Sir Mihmchen Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    341
    Ort:
    München, KMS-Gebiet
    AW: Premiere-Kündigungsfrist doch nur 6 Wochen?

    Das ganz nebenbei bemerkt 18 Euro im Monat kostet, unkündbar ist und lediglich 3 Sender ohne Kabelanschluß bietet.....
     
  5. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Premiere-Kündigungsfrist doch nur 6 Wochen?

    Nicht bei DVB-T und Sat.
     
  6. wollik

    wollik Silber Member

    Registriert seit:
    17. September 2003
    Beiträge:
    520
    Ort:
    Köln

Diese Seite empfehlen