1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere in verschiedenen Kabelnetzen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von bash, 18. März 2007.

  1. bash

    bash Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Wir würden uns gern in unserer Studenten WG Premiere anschaffen. Nur stellt sich nun die Frage, ob ich mit der einen Smartcard auch in verschiedenen Kabelnetzen Premiere empfangen, da die Wohnung während den Ferien nicht bewohnt wird.

    Danke

    mfg bash
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Premiere in verschiedenen Kabelnetzen

    Korrekter, zu pauschal.

    Wo genau? Sonst lautet die Antwort vereinfacht nein.
     
  3. bash

    bash Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Premiere in verschiedenen Kabelnetzen

    Das ganze ist auf Österreich Bezogen. Standorte wären Leoben(Steiermark) und Salzburg. dh. einmal kleiner regionaler Kabelanbieter und zum Anderen die SalzburgAG.

    Danke im voraus

    mfg bash
     
  4. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Premiere in verschiedenen Kabelnetzen


    Um Himmels Willen! Nee, Spass beiseite. Rufe am besten bei Premiere an und nenne die Kabelnetzbetreiber. :D
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere in verschiedenen Kabelnetzen

    In Österreich gibt es seitens Premiere für Kabel nur Karten A01 (für DBox1), A02 (Betacrypt basierende Receiver) & eine für Nagravision basierende Receiver (ich glaube AP3). Nutzt man an den verschiedenen Orten also denselben Receiver gibt es kein Problem.
    Allerdings muss man eines beachten. In Österreich gibt es Kabelnetze, die Premiere selbst vermarkten und dann auch anders verschlüsseln. In diesen Kabelnetzen kann man Premiere nicht direkt, sondern nur über den Kabelnetzbetreiber abonnieren.
    Ist man einmal in einem Kabelnetz, bei dem man Premiere direkt abonnieren kann und einmal in einem Kabelnetz, wo man über den Kabelnetzbetreiber abonnieren muss, dann kann man mit einem Abo und einer Karte nicht an beiden Orten Premiere sehen.
     
  6. bash

    bash Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    3
    AW: Premiere in verschiedenen Kabelnetzen

    Danke für die antworten - dann müsste es theorethisch funktionieren.
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Premiere in verschiedenen Kabelnetzen

    Wie eben schon gesagt. Es kommt auf die Kabelnetzbetreiber an beiden Orten an.
     

Diese Seite empfehlen