1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere im Ausland ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von petham67, 14. Juli 2003.

  1. petham67

    petham67 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    Hallo an Premiere-be- und Entgeisterten.

    Kurze Frage zum Thema Premiere in Italien.
    Mein Schwiegervater hat sich hier in Hamburg bei einer sehr großen Kaufhauskette für Elektronikware (heißen wie ein Planet!) das Premiere Super-Abo inkl. HUMAX BTCI5900 Digital Sat-Reciver zugelegt. Da er in Italien wohnt hat er natürlich nachgefragt, ob das Programm dort denn auch zu empfangen sein.
    Der Verkäufer bejahte dies, solange er in der Lage ist ASTRA-Satelliten zu empfangen.
    Dies ist kein Problem, da mein SV eine 1,5m Schüssel mit zwei vierfach LNC auf seinem Dach hat. Alle deutschen Programme sind einwandfrei zu empfangen.
    Aber: Premiere geht nicht :-(
    Auch Anrufe bei der P.-Hotline brachten keine Hilfe. Zuletzt haben wir eine Mail an Premiere-Support geschrieben. Lapidare Antwort: Premiere geht aus rechtlichen Gründen in Italien nicht.

    Und nun???
    - Kann man das Premiere-Abo aufgrund Falschaussagen des Verkäufers vorzeitig kündigen?
    - Kann man evtl. Prem doch in Italien empfangen?
    - Woher weiß der Sat-Receiver in welchen Land er sich befindet (GPS-Navi in HUMAX-Receivern? :) )

    Bitte helft meinem armen Schwiegervater, sonst hat er 361,00€ in den Müll geworfen (und ich muß das ausbaden, Vendetta, Mafia, etc.)
     
  2. T iana

    T iana Senior Member

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    155
    Ort:
    m
    hm ich hatte schon kunden, die tatsächlich , in italien und auch in spanien p gucken, allerdings weiß ich nicht wie, nur das es eigentlich wirklich nicht erlaubt is.. aber solang ers keinem sagt...habt ihr mal versucht das ding wieder in deutschland auszuprobieren? vielleicht isses ja defekt
     
  3. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Damit hat er sogar recht, natürlich kann man Premiere in Italien empfangen - allerdings hätte der Verkäufer auch wissen müssen das ein Premiere-Abo in Italien nicht funktioniert, also auf eine Adresse in Deutschland bestehen müssen.

    Offizielle Lesart und so auch richtig. Für Italien gibt es bald Sky Italia und das kann dein Vater völlig legal abonnieren. Andere Pay-TV-Angebote gehen eben nur "halblegal" über Strohmänner oder Zwischenhändler. So sieht das vereinte Europa nämlich im Medienbereich aus - eigentlich überhaupt nicht einzusehen.

    Pre-paid? Ansonsten dürfte Premiere nicht abbuchen - irgendwie, da sie ja offiziell keinen Vertrag mit deinen Vater schliessen dürfen.

    s. oben

    Ich nehme mal an er hat dummerweise seine Adresse in Italien angegeben, somit wird die Karte auch nicht freigeschaltet.

    361,00 ? für das Abo oder für den Humax?
     
  4. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    786
    Ort:
    Rostock
     
  5. amsp

    amsp Platin Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    2.217
    Ort:
    ---------
    Was heisst nicht erlaubt? Ist eigentlich ein Skandal in einem angeblich vereinten Europa.

    Der Humax wird schon in Ordnung sein, lediglich die Karte wurde auf Grund der Adresse in Italien nicht freigeschaltet.
     
  6. Thorsten Schneider

    Thorsten Schneider Silber Member

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Siegen
    @petham67:
    Was hat Dein Schwiegervater denn definitiv für das Paket bezahlt? Und welche Adresse hat er beim Vertragsabschluss angegeben? Das Abo wird doch nur freigeschaltet, wenn man einen deutschen Wohnsitz hat.

    Sofern die Karte freigeschaltet ist, dürfte es in Italien auch problemlos funktionieren, sofern das ASTRA Signal einwandfrei ist...
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Das Thema hatten wir schonmal. Nur für eine deutsche Adresse wird die Karte in der Box freigeschaltet. Wer dummerweise eine Adresse im Ausland angibt, selbst wenn ein Verkäufer in einem Markt vom anderen Stern sagt, daß das geht, hat geloost. Wenn P kulant ist, annulliert es den Vertrag.
    Mal angenommen, ich geh jetzt zu einem P-Händler, kaufe eine d-box, gebe eine deutsche Adresse an, nehme aber die Box mit nach weißnichtwo(ASTRA muß natürlich noch empfangen werden können) und sage das P nicht und zahle auch immer schön die Programmpakete, die ich abonniert habe, bewegt man sich in einer Grauzone. Nur wenn Support nötig wird, könnte es haarig werden.
    Gruß, Reinhold
     
  8. petham67

    petham67 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Hamburg
    Hossa, das ging ja Fix.

    Hier nun die Antworten zu Euren Fragen:

    - 361,00€ wegen 12x 30,00€ für Prem zzgl. 1,-€ für den HUMAX

    - Schwiegervater hat Anschrift und Kontoverbindung in Deutschland

    - Der HUMAX funktioniert tadellos. Habe ihn an meiner Schüssel geprüft.

    Wenn ich das richtig verstehe, müßte der Receiver aber, trotz rechtlicher Grauzone, in Italien funktionieren. Technisch scheint ja nichts dagegen zu sprechen. Da ja auch sämtliche anderen deutschen Programme die über ASTRA gesendet werden, dort zu empfangen sind, verwundert mich diese Premiere-nicht-anzeigen-wollen-Problematik.

    Sollte die deutsch-italienische Krise schon auf die Ausbreitung von SAT-Funkstrahlen übergegriffen haben?? breites_ breites_ breites_ breites_
     
  9. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Bist du sicher, dass dein Schwiegervater Astra empfgängt und nicht die deutschen Programme auf Hotbird? Er muss ja in I dann auch eine Multifeed-Anlage installiert haben, weil dort normal über Hotbird gesendet wird.
     
  10. JFK

    JFK Senior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Hamburg
    Ist nicht in allen anderen Ländern das Free TV besser als das Pay TV in Deutschland? Wozu wollt Ihr dort Premiere? durchein
     

Diese Seite empfehlen