1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere Humax - HDMI auf DVI

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von Rosario, 2. Februar 2006.

  1. Rosario

    Rosario Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo liebe Forumsnutzer,
    ich bin stolzer Besitzer eines Humax Receivers (Premiere) und habe folgendes Problem:
    Mein Fernseher hat nur einen DVI und DVI Audio Eingang - der Premiere Receiver hat aber einen HDMI Ausgang.
    Nun bekomme ich ein hervorragendes Bildsignal, aber keinen Ton.
    Klar: HDMI auf DVI überträgt nur Video.
    Aber kein Mensch, auch nicht die Premiere Hotline konnte mir bisher erklären,
    wie ich das Audio Signal zum Fernsehr bekomme !!!
    Ich habe einen Philips 32 5520D.
    Dieser hat einen DVI Audio Eingang. Der Humax hat einen S/PDIF Eingang.
    Kann ich diese Eingänge verbinden, wenn ja, welches Kabel brauche ich?

    Wenn das HDMI Kabel angeschlossen ist, kann ich über die Cinchbuchsen kein Audio übertragen...

    Hoffe, Ihr könnt mir helfen
     
  2. Rudiratlos

    Rudiratlos Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Osten
    Technisches Equipment:
    Samsung SAMSUNG 65'' SUHD TV JS9090
    Panasonic TX-P50VT20 Panasonic DMP-BDT300 ,
    Sony FDR-AX100
    Pace DS 810 KP
    Onkyo TX SR 576 B 7.1
    Sony PS 3
    Sony HDR HC3
    Blu Ray-Brenner LG GGW-H20L
    Telestar Diginova HD
    Panasonic HDC-TM900
    AW: Premiere Humax - HDMI auf DVI

    Hallo Rosario

    Der Humax hat doch auch normale Audioausgänge (Chinch weiß=links ,rot=rechts )Hast du an deinem Fernseher keinen Stereoeingang?
    Wenn ja , dann probiere es so mal , vielleicht mußt du dazu auch noch im Menü beim TV oder bei dem Humax die Toneinstellungen ändern.

    Gruß Rudi
     
  3. Rosario

    Rosario Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Premiere Humax - HDMI auf DVI AUDIOPROBLEM

    Danke für die Antwort
    Das habe ich probiert,
    aber beim besagten TV - Modell habe ich keine Auswahlmöglichkeit hinsichtlich der Tonquelle. D.h. ich kann dem Fernseher nicht sagen, dass er sich den Ton aus den Cinchbuchsen holt.
    Wenn ich das Cinchkabel an den Humax und TV anschließe, bleibt es stumm.

    Kann man S/PDIF an DVI Audio anschließen?

    Irgendwas muss man doch da machen können?
    Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass ich der Einzige bin, der das Problem hat.
     
  4. Premie

    Premie Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    97
    Ort:
    Itzehoe
    AW: Premiere Humax - HDMI auf DVI

    Hast Du denn keinen DD5.1 Verstärker, an welchen Du über S/PDIF oder Koax den Humi anschließen kannst?
     
  5. randyandy

    randyandy Junior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    49
    AW: Premiere Humax - HDMI auf DVI

    Ich gehe mal stark davon aus, dass nur "DVI Audio In" als Audioeingang verwendet werden kann.
    Ich habe mir gerade eben mal die Bedienungsanleitung angesehen und ich würde fast sagen, dass hier ein Klinkenstecker verwendet wird.

    Also Stereo-Chinch auf Stereo-Klinke...

    Siehe auch hier S.18
     
  6. ThomasG

    ThomasG Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    314
    AW: Premiere Humax - HDMI auf DVI

    Also mein Samsung-Plasma hat hierfür einen analogen Stereo-Klinken-Eingang der auch nur im DVI-Modus als Ton-Eingang verwendet wird. D.h. schaltet man auf DVI, wird dieser und nur dieser Eingang als Ton-Eingang verwendet.
     
  7. Rosario

    Rosario Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Premiere Humax - HDMI auf DVI

    Vielen Dank für die Antworten.
    Werde mir jetzt mal ein entsprechendes Kabel kaufen gehen und berichte Euch dann.
    Schade, dass mir die Hotline keine entsprechende Info auf eine wohl doch einfache Frage geben konnte...
    Gruß
    Rosario
     
  8. Rosario

    Rosario Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Premiere Humax - HDMI auf DVI

    Hallo liebe Forumsteilnehmer,
    habe mir jetzt ein Cinch-Klinken Kabel gekauft und
    es funktioniert. Der Ton ist da.
    Danke nochmals:D
     
  9. Rudiratlos

    Rudiratlos Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Osten
    Technisches Equipment:
    Samsung SAMSUNG 65'' SUHD TV JS9090
    Panasonic TX-P50VT20 Panasonic DMP-BDT300 ,
    Sony FDR-AX100
    Pace DS 810 KP
    Onkyo TX SR 576 B 7.1
    Sony PS 3
    Sony HDR HC3
    Blu Ray-Brenner LG GGW-H20L
    Telestar Diginova HD
    Panasonic HDC-TM900
    AW: Premiere Humax - HDMI auf DVI

    @Rosario
    Im Digitalfernsehforum ,"da werden sie geholfen"!!!
    Gruß Rudi
     
  10. Rosario

    Rosario Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Premiere Humax - HDMI auf DVI

    das stimmt, rege mich aber immer noch über die premiere hotline auf.
    wenn die mir schon diese (im nachhinein recht einfache) info nicht geben können, dann schwant mir für andere probleme böses...
    :)
     

Diese Seite empfehlen