1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere hat Interesse an Sat.1

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. April 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
  2. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.953
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Premiere hat Interesse an Sat.1

    Premiere hat für SAT.1 doch überhaupt gar kein Geld!
     
  3. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Premiere hat Interesse an Sat.1

    News Corp aber vielleicht. ;)

    Bundesliga ab 2009/10 dann um 22 Uhr bei Sat 1... ;)
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Premiere hat Interesse an Sat.1

    Naja so billig wie derzeit war Sat1 sicher noch nie.... der Sender ist ja in den letzten Jahren nicht gerade ein Erfolgsgarant gewesen. Pro7 steht schon viel besser da.
    Ein Premiere Einstieg wäre aber das Zeichen des weiteren Qualitätsverfalls, dann eben K11 auch am Abend. Premiere wird sicher nicht die Premium Inhalte auf "seinem" FreeTV Sender versenden. Außerdem wird das Ding dann ein Premierewerbesender. " Wenn sie diesen Film schon vor zwei Jahren hätten sehen wollen - Premiere".
    Da Premiere selbst knapp bei Kasse ist, zeigt das nur, wie schlecht selbst Sat1 dasteht.
    Rein wettbewerbepolitisch allerdings wäre es nicht schlecht, da dann das Duopol RTL - p7s1 etwas aufgebrochen werden würde.
     
  5. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.149
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Premiere hat Interesse an Sat.1

    Donnerwetter der Rupert legt ja ein mächtiges Tempo vor.
    Ob da Börnie noch hinterherkommt? :rolleyes:

    Der aktuelle Vorstand sollte sich lieber nicht mit Murdoch anlegen.

    (Zitat: Wir haben es geschafft Fox TV nicht in unser System einzuspeisen und grenzen uns so von der News Corp. ab und zeigen allen, daß wir damit unabhängig sind)



    Das ist eben der Unterschied. Börnie leistet sich Giga TV nach enormesn Sparkurs.
    Murdoch nimmt im lockeren Spaziergang Sender wie Sat1 auseinander!
     
  6. AW: Premiere hat Interesse an Sat.1

    gerne auch noch mal hier

     
  7. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.149
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Premiere hat Interesse an Sat.1

    Jetzt tu doch nicht so als ob ihr euch Sat1 leisten könntet.
    Wenn den Sender einer kauft, dann Murdoch.

    Börnie hat Premiere doch längst kaputt gespart!
     
  8. AW: Premiere hat Interesse an Sat.1

    türlich kommt das geld von murdoch, ja und?
    hast du dir den artikel mal durchgelesen im handelsblatt?

    "enge zusammenarbeit mit news corp." ...
    Bö begrüsst doch den einstieg von murdoch. ist es jetzt so schlimm das er geld mitbringt? wurde nicht genau das von euch immer gefordert?
     
  9. Jens72

    Jens72 Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.379
    Technisches Equipment:
    Sony BRAVIA KDL-48W605 122 cm (48 Zoll)

    Funai T3A-A8182DB

    Entertain MR 500
    AW: Premiere hat Interesse an Sat.1

    Wollte man nicht unabhängig sein, weswegen man stolz verkündet hat, daß der Fox Channel nicht bei Premiere laufen wird ? :eek:
     
  10. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: Premiere hat Interesse an Sat.1

    Klingt fast unglaubwürdig, wenn man sich den konsequenten Sparkurs von Premiere der letzten Monate anschaut. Da wurde die Übernahme von 123tv als gigantischer Erfolg bezeichnet und gleichzeitig das Programm an allen Ecken und Enden gekürzt und Premiere Star stiefmütterlich behandelt. Und jetzt soll plötzlich Geld da sein für die Übernahme eines vergleichsweise großen Free-TV Senders? Das klingt so, als ob Murdoch hier die Finger im Spiel hat, Bönicke ist hier wohl nur ein Erfüllungsgehilfe.

    Hat nicht Kirch seinerzeit ebenfalls Sat1 und Premiere besessen und ist schließlich u.a. daran gescheitert, dass er in einem Interessenkonflikt zwischen einer möglichst späten Free-TV Ausstrahlung von "ran" (Bundesliga-Zusammenfassung) und den Werbeeinnahmen aus besagter Sendung stand?
     

Diese Seite empfehlen