1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Premiere hat abgespeckt ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Dominion, 20. Februar 2006.

  1. Dominion

    Dominion Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    91
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe irgendwie das gefühl das Premiere abgespeckt hat... Mehr Wiederholungen über Monate & Weniger Neustarts... Wenn man Mails an Premire schreibt dauert es ewig lang bis die Mail beantwortet wird...

    Manche Filme sind auf Premiere wahre Schätze ! :),

    andere wiedrum immer mit gleichem Schema "Guter Cop jagt Bösen"
    "...der Kariere Manager verliebt sich in die Schöne Frau...."
    und und und...

    Von Direkt ganz zu schweigen da auf Direkt Filme laufen die es schon seit längerm auf DVD zu geben scheint...

    DVD ausleihen ist billiger als den gleichen Film auf Direkt zu "leihen"...
    Man hat sogar auf der DVD oft Zusatzmaterial, das sendet Direkt ja nicht...

    Manche Serien Neustarts sind nett aber ENTERPRISE wurde noch immer nicht gesendet aus Premiere...

    Viele Dinge scheinen Ewig zu laufen, als ob Premiere weniger Filme kauft...
    Oder wie ist das sonst zu verstehen ?

    Aber Teuere sind sie geworden... Hm...

    Es grüßt

    Dominion
     
  2. Loci

    Loci Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.716
    AW: Premiere hat abgespeckt ?

    Die guten Filme oder zumindest die, die man ohne vorher zu schauen sofort sehen möchte, hat man eh schon Monate (Jahre?) vorher gesehen. Premiere ist für mich nur eine Alternative manche Filme sehen zu können, die ich mir nicht auf DVD kaufen würde oder ins Kino gehen würde (z.B. die Ben Stiller-Streifen). Für mehr leider nicht.
     
  3. Darth Iron

    Darth Iron Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    285
    AW: Premiere hat abgespeckt ?

    Das scheint nicht nur so. Direkt hängt immer hinter der DVD her.
    Wie man sich einen Film auf Direkt anschauen kann ist mir ein Rätsel, es sein denn man hätte wirklich weit und breit keine Videothek.
    Enterprise wird auch nicht auf Premiere laufen da sie dafür keine Rechte haben. Und Scifi schafft es noch nicht einmal sich die Rechte für DS9 und Voyager zu sichern.
    Ich würde es allerdings ausdrücklich befürworten wenn Premiere mehr Serien-Premieren bringen würde!
    Sie mussten schliesslich die Bundesligarechte bezahlen!! (Auskunft seitens Premiere auf eine Anfrage von mir)

    ~Darth
     
  4. Mic2904

    Mic2904 Silber Member

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    823
    Ort:
    Hamilton, UK
    Technisches Equipment:
    Sky+ Box
    AW: Premiere hat abgespeckt ?

    "Troja" lief bis zum Abwinken, bzw laeuft immer noch...

    und "Im Dutzend billiger" hab ich glaub ich auch schon das ein oder andere Mal gesehen :D
     
  5. floppy

    floppy Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    4.700
    Ort:
    Franken
    AW: Premiere hat abgespeckt ?


    Wundert dich das bei den billigen abos???
    wer weniger zahlt bekommt weniger ;)
     
  6. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Ort:
    RT
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: Premiere hat abgespeckt ?

    Und von dem weniger (Programm) bekommt er dafür umso mehr (Wiederholungen)
     
  7. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Premiere hat abgespeckt ?

    war ja schon einen neuen thread zum thema wie schlecht ist premiere (geworden) zu starten! *grrrrrrrrrrrrrrrr* ist natürlich mal wieder absoluter schwachsinn der vom starter des thread geschrieben wurde
     
  8. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    N/A
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Premiere hat abgespeckt ?

    Hmm... neustarts gibts genauso viele wie immer. Bis auf Donnerstags gibt es jeden Tag einen Film als Neustart. Zum mindist stehn die letzten Wochen immer 12 Filme als Neustart in der TV-Digital. Von daher hat sich seit Jahren nix daran geändert.

    Auch an den Wiederholungen und dem Wiederholungsrythmus hat sich nix geändert. Von daher verstehe ich den Sinn des Postings nicht so ganz ?

    Es hat sich nichts geändert und es wird sich (in vielen bereichen wohl leider) auch nichts ändern.
     
  9. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Premiere hat abgespeckt ?

    Und diese Diskussion mit dem Sinn von Direkt hatten wir auch schon Tausende Male. Es ist doch jedem selbst überlassen. Ich bestelle mir dort gerne mal einen Film, und wenn ich dann durch Premiere Stars alle paar Monate mal einen geschenkt bekomme, ist es doch auch nciht verkehrt.
    Vor allem, weil ich jetzt mtl. 5990 Stars bekomme. Da lohnt sich das Mehrbezahlen ja noch! ;)
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Premiere hat abgespeckt ?

    60 EUR pro Monat für Premiere? Du meine Güte :eek:
     

Diese Seite empfehlen